Die Wanderapothekerin

Alle Teile des Serials in einem Band

Serie 

Serie

Iny Lorentz

Historische Romane 16. - 18. Jahrhundert Never-Ending Love Stories SPIEGEL Bestseller Taschenbuch

349 Bewertungen
4.48711

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Wanderapothekerin“

Nach der erfolgreichen Wanderhure-Serie haben Spiegel-Bestseller-Autorenduo Iny Lorentz diese Reihe historischer Romane verfasst: Ein mutiges Mädchen, eine abenteuerliche Reise, ein mörderischer Feind – wieder muss eine junge starke Frau ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen und ist damit ihrer Zeit weit voraus.
Thüringen im 18. Jahrhundert: Nachdem Klaras Vater und auch ihr Bruder – beides Wanderapotheker, die mit ihren Heilkräutern und Arzneien von Dorf zu Dorf ziehen – spurlos verschwinden, ist es an der jungen Frau, ihre Familie vor größter Not zu bewahren. Wie ihr Vater will auch Klara auf der Wanderschaft Heilkräuter und Arzneien verkaufen, was jedoch äußerst schwierig und voller Gefahren ist. Die größte Bedrohung kommt dabei aus der eigenen Familie: Ihr Onkel Alois ist hinter einem Schatz her, den ihr Vater angeblich versteckt hat. Obrigkeit und Kirche bezichtigen die junge Frau aufgrund ihres Heilkräuter-Wissens sogar der Hexerei. Klara steht jedoch nicht allein: Da ist ihre findige Freundin Martha, und dann gibt es noch Tobias, der sie insgeheim bewundert und liebt.
Ein spannender historischer Roman vor der Kulisse des thüringischen Schwarzatal vergangener Zeiten, wo starke Frauen für ihre Berufung und auch ihre Liebe hart kämpfen mussten.
Ein sehr bewegender historischer Roman. [...]Daher kann ich mit ruhigem Gewissen sagen, dass jeder, der historische Romane mag, auch dieses Werk lesen sollte. Kidcat283, lovelybooks.de
Ein weiterer historischer Roman aus der fantasievollen Schmiede des Münchner Autoren-Ehepaares Iny Klocke und Elmar Wohlrath. muensterlandzeitung.de
Iny Lorentz gelingt auch hier wieder ein historischer Roman mit süffigem Lesestoff. Ob Mittelalter oder Neuzeit – bei Iny Lorentz wird einfach jede Epoche zu ganz großem Kino. Petra
Die historischen Romane um die Wanderapothekerin:
Band 1: Die Wanderapothekerin
Band 2: Die Liebe der Wanderapothekerin
Band 3: Die Entführung der Wanderapothekerin
Band 4: Die Tochter der Wanderapothekerin

Über Iny Lorentz

Iny Lorentz es el seudónimo del matrimonio alemán compuesto por Ingrid Klocke y Elmar Lorentz, que ha alcanzado renombre mundial por sus novelas de corte histórico. Juntos han escrito numerosas obras, entre ellas su primera novela histórica, 'La castrada' (2003), a la que siguieron 'El traficante de oro' y 'La ramera errante', que en 2004 los catapultó al éxito. Un año después aparecieron 'La dama del castillo' (continuación de 'La ramera errante') y 'La tátara', seguidas de 'El legado de la ramera errante' (2006) y 'La hija de la ramera' (2008).


Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 466

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

9 Kommentare zu „Die Wanderapothekerin“

"Anonymous" – 24.04.2015
Lesenswert, spannend toller schmöker

tina marx – 16.05.2016
Lalilu – 06.12.2017
Sehr schön und spannend

Woelk Claus – 25.07.2014
Sehr viele Wiederholungen. Manchmal etwas unlogisch, ansonsten aber gut lesbar.

rauchris – 16.07.2014
Lorentz bürgt für Qualität..........

Carolin – 21.05.2014
sehr schön zu lesen und absolut spannend

Maxx – 16.08.2014
Spannend und ereignisreich, manchmal etwas zu viel Ereignisse. Trotzdem eine schön erzählte Geschichte.

Zeit Raffer – 27.03.2017
habe ja schöne viele Bücher mit Geschichten aus dem Mittelalter gelesen und dachte, was solll da noch kommen. Aber Die Wanderapothekerin ist spannend von Anfang bis Ende, also lesen , Leute ! !

doris – 14.09.2014
ausgezeichnet ,spannend bis zum Schluss bin begeistert habe die letzten Seiten direkt verschlungen da blieb kaum Zeit für andere Dinge weil das Buch so spannend war .

Ähnliche Titel wie „Die Wanderapothekerin“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe