Die Perlenprinzessin. Missionare

Roman | Eine historische Familiensaga vom »Königspaar der deutschen Bestsellerliste« DIE ZEIT

Serie 

Serie

Iny Lorentz

Top SPIEGEL Bestseller SPIEGEL Bestseller Taschenbuch Historische Romane 16. - 18. Jahrhundert

18 Bewertungen
4.55556

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Perlenprinzessin. Missionare“

Abenteuerlich, bildgewaltig und hoch dramatisch:
Teil 3 der historischen Familiensaga »Südsee-Saga« von Bestseller-Autorin Iny Lorentz um das Schicksal der verfeindeten Reeder-Familien Simonsen und Mensing
Nach ihrer dramatischen Flucht von Hiva Oa glaubt Ruth, mit ihrem kleinen Sohn auf Tahiti in Sicherheit zu sein. Mildred Wiggles sieht in Ruth jedoch eine Bedrohung für die Heiratspläne ihrer Tochter und sorgt dafür, dass ihr die Leitung eines übel beleumundeten Handelspostens übertragen wird. Mit Hilfe des Chinesen Lu Po gelingt es Ruth, den Handelsposten zu einem florierenden Geschäft auszubauen. Dies weckt die Begehrlichkeit von Schurken, gegen die Ruth allein nicht bestehen kann. Der Einzige, der ihr noch helfen könnte, wäre Lucky Jim Hutton, doch dessen Möglichkeiten sind sehr begrenzt.


Die opulente historische Familiensaga ist in folgender Reihenfolge erschienen:

- Die Perlenprinzessin. Rivalen
- Die Perlenprinzessin. Kannibalen
- Die Perlenprinzessin. Missionare
Iny Lorentz begeistert auch in den folgenden historischen Familiensagas mit dramatischen Schicksalen und farbenprächtigen, fundiert recherchierten Schauplätzen:

- Berlin-Trilogie (19. Jahrhundert)
- Preussen-Trilogie (Ende des 19. Jahrhunderts)
- Die Auswanderer-Saga (USA / Texas, 19. Jahrhundert)

Über Iny Lorentz

Iny Lorentz es el seudónimo del matrimonio alemán compuesto por Ingrid Klocke y Elmar Lorentz, que ha alcanzado renombre mundial por sus novelas de corte histórico. Juntos han escrito numerosas obras, entre ellas su primera novela histórica, 'La castrada' (2003), a la que siguieron 'El traficante de oro' y 'La ramera errante', que en 2004 los catapultó al éxito. Un año después aparecieron 'La dama del castillo' (continuación de 'La ramera errante') y 'La tátara', seguidas de 'El legado de la ramera errante' (2006) y 'La hija de la ramera' (2008).


Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2022

Druckseiten:

ca. 373

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Die Perlenprinzessin. Missionare“

Netzsieger testet Skoobe