Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück

Die Bridget-Jones-Serie 1 - Roman

Serie 

Serie

Helen Fielding

Im Wein liegt die Liebe Secondhand Mehr als nur Film Leichte Unterhaltung

65 Bewertungen
3.98462

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück“

Mit ihrem Romandebut, »Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück« hat die britische Autorin Helen Fielding die Bestsellerlisten in aller Welt auf Anhieb erobert. Männerlos, aber mit einer Mutter, die es nur gut mit ihr meint und einem besten Freund, der nicht auf Frauen steht, ist Bridget Jones eine Frau von heute. Gemeinsam mit ihren Freundinnen Jude und Shazzer werden alle zentralen Fragen des Daseins gelöst – von der Bindungsunfähigkeit der Männer über Dreißig bis zur Interpretation von Schwangerschaftstests...

Über Helen Fielding

Helen Fielding wurde in Yorkshire geboren, studierte Englische Literaturwissenschaft in Oxford und begann 1979, als Reporterin für die BBC zu arbeiten. Später war sie als Journalistin und Kolumnistin für verschiedene Zeitungen tätig, darunter auch für den Independent, wo ihre Kolumnen mit den originellen und urkomischen Tagebucheintragungen einer gewissen Bridget Jones schon bald die Leserinnen begeisterten. 1997 erschien der Roman “Schokolade zum Frühstück”, der sich rasch zu einem weltweiten Bestseller entwickelte. Nie zuvor hatte jemand mit so viel Witz und Selbstironie die alltäglichen Nöte und Sorgen eines Singles beschrieben. Auch mit den beiden Fortsetzung des Kultbuchs, "Bridget Jones: Am Rande des Wahnsinns" und "Verrückt nach ihm", sowie den Romanverfilmungen hat die Autorin ein Millionenpublikum erobert. Helen Fielding lebt mit ihren beiden Kindern in London und manchmal in Los Angeles.


Verlag:

Goldmann Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 213

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

4 Kommentare zu „Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück“

Mv – 02.04.2015
ich liebe dieses Buch!

TaMu – 13.01.2015
Sehr schlecht und langweilig! Habe nur 200 Seiten geschafft. Und das als leseratte!! Konnte es echt nicht mehr ertragen.

Taaya – 28.10.2021
Finde es unglaublich (internalisiert) frauenfeindlich geschrieben. Der Film hat ja schon seine problematischen Stellen, aber das Buch ist deutlich schlimmer.

Leseratte – 18.12.2020
Schrecklich. Habe aufgegeben.

Ähnliche Titel wie „Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück“

Netzsieger testet Skoobe