Eine Familie in Berlin - Paulas Liebe

Roman

Ulrike Renk

Top SPIEGEL Bestseller SPIEGEL Bestseller Taschenbuch Empfehlungen Romane Historische Romane Ab 19. Jahrhundert

39 Bewertungen
3.61538

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Eine Familie in Berlin - Paulas Liebe“

Berlin, Ende des 19. Jahrhunderts. Sie nennen ihn "Merlin", weil er alle verzaubert - der Mann, den ihr Bruder ihr als seinen Freund vorstellt. Paula Oppenheimer, die in einem offen jüdischen Haushalt groß geworden ist, verliebt sich sofort in den jungen Dichter Richard Dehmel. Ihre Eltern aber stellen sich gegen diese Verbindung. Richard ist ihnen zu wild und unkonventionell. Entgegen aller Warnungen, Paula heiratet den Dichter und wird kurz darauf schwanger. Richard hat große Pläne - er verkehrt mit vielen jungen Literaten und will als Künstler leben. Von Treue und Familie hält er wenig. Paula begreift, dass sie auf sich selbst gestellt ist, und sie beginnt selbst zu schreiben ...

Der Auftakt zur neuen Saga von Bestsellerautorin Ulrike Renk.

Verlag:

Aufbau Digital

Veröffentlicht:

2021

Druckseiten:

ca. 413

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


3 Kommentare zu „Eine Familie in Berlin - Paulas Liebe“

Nogird – 26.09.2021
Schmalziger Mist

Dagi – 19.09.2021
Linette – 13.09.2021
Habe schon etliche Bücher von Ulrike Renk gelesen, die meisten fand ich sehr gut. Aber dieses ist an Langeweile kaum zu überbieten, zudem war mir "Merlin" zutiefst unsympathisch und Paula tut eigentlich gar nichts ausser ab und zu Klavier spielen und nachdenken, nachdenken, nachdenken.

Ähnliche Titel wie „Eine Familie in Berlin - Paulas Liebe“

Netzsieger testet Skoobe