Die Sehnsucht ihrer Mutter

Roman.

Francine Rivers

Historische Geschichten Christentum

7 Bewertungen
4.71429

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Sehnsucht ihrer Mutter“

"Die Sehnsucht ihrer Mutter" ist der erste Band einer zweiteiligen Familien-Saga, die Kontinente und Generationen umspannt. Die Geschichte beginnt 1901 in der Schweiz und führt die junge Marta Schneider durch halb Europa und schließlich nach Kanada, wo sie dem gutaussehenden Niclas Waltert begegnet und mit ihm eine eigene Familie gründet - bis der Zweite Weltkrieg ihre Familie auseinanderreißt ...

Francine Rivers verarbeitet Teile ihrer eigenen Geschichte zu einem bewegenden Drama über Glaube und Träume und die Unbezwingbarkeit der Liebe zwischen Müttern und Töchtern.

Über Francine Rivers

Francine Rivers war bereits eine Bestsellerautorin, als sie sich dem christlichen Glauben ihrer Kindheit wieder zuwandte. Anschließend schrieb sie im Jahr 1986 ihr bekanntestes Buch, Die Liebe ist stark, dem noch rund 20 weitere Romane folgten. Sie lebt mit ihrem Mann in Nordkalifornien.


Verlag:

Gerth Medien

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 435


1 Kommentar zu „Die Sehnsucht ihrer Mutter“

Sandra – 22.02.2019

Sehr schönes Buch! Konnte es nicht aus der Hand legen.

Ähnliche Bücher wie „Die Sehnsucht ihrer Mutter“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe