Winterhonig

Roman

Daniela Ohms

Deutschland, Österreich & Schweiz Familiengeschichten Geschichtlicher Hintergrund

50 Bewertungen
4.4

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Winterhonig“

"Winterhonig" erzählt von einer lebensgefährlichen Liebe in einer archaischen, grausamen Welt, die noch gar nicht so lang Geschichte ist. Inspiriert von den Erlebnissen ihrer eigenen Großmutter, lässt uns Daniela Ohms die Zeit des Zweiten Weltkriegs aus Sicht der Landbevölkerung erleben: Das harte, entbehrungsreiche Leben, das Mathilda als zehntes Kind eines Bauern führt; die Anstrengungen, die der junge Karl unternimmt, um seine Abstammung vor den Nazis geheim zu halten; die Liebe der beiden, die nicht sein darf, bringt sie Mathilda doch in große Gefahr; die Schrecken des Krieges, der drohende Tod durch Bomben oder Verrat. Und über allem die Hoffnung.

Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 520

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Winterhonig“

Jenny – 15.08.2018
Tolles Buch 📙 man konnte sich in die einzelnen Personen sowie Charakteren gut hineinversetzen. Kann es nur weiter empfehlen

Michaela – 14.08.2016
Nicht viele Bücher schaffen es, inhaltlich noch Jahre in meiner Erinnerung sehr präsent zu bleiben. Ich bin mir sicher, dass es mit diesem Buch so sein wird. Ein Dankeschön an die Autorin.

Ähnliche Titel wie „Winterhonig“

Netzsieger testet Skoobe