Strawberry Icing

Daniela Blum

Leichte Unterhaltung

99 Bewertungen
4.08081

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Strawberry Icing“

Eine wunderbar romantische Liebeskomödie!

Antonia Summerfield, High-Society-Prinzessin aus L.A., ist reich, schön und nach einer volltrunkenen Nacht in Las Vegas plötzlich verheiratet. Ihr Mann: Alexander Novak - ein mittelloser Konditormeister aus Tennessee. Widerwillig folgt sie ihm ins verschneite Waynesboro mit nur einem Ziel: Scheidung, und das so schnell wie möglich. Konfrontiert mit einer liebevollen Familie und einem Mann, der so gar nicht nach ihrer Pfeife tanzt, muss sie sich entscheiden, was ihr wichtiger ist: Reichtum und Einsamkeit oder Geborgenheit und Liebe.

Forever: Lesen. Lieben. Träumen.


Verlag:

Forever

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 435

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


6 Kommentare zu „Strawberry Icing“

B. Leiner – 12.01.2019
Ich fand das Buch sehr überraschend. Erst etwas platt: reiche Tochter säuft zuviel und als Strafe ist sie verheiratet als sie erwacht und auf dem Weg ins Nest auf dem Land während sie ohne Stadt nicht kann. Ganz ohne ihre Freundinnen. Schnell erzählt daß sie da nicht bleiben will und eklig ist. Doch sie findet was sie nicht erwartet, echtes Interesse an ihr persönlich, nicht als reiche Tochter sondern an ihr als Person und das gefällt ihr nicht nur sondern sie verliebt sich auch in den den sie eigentlich hassen will weil er sie immer wieder vorführt, einen gewissen Alex. Zuckerbäcker, verkraften sich mit dem reichen Daddy und ist auf sich allein gestellt und nicht mehr reich. Aus Prinzessin wird Aschenputtel so könnte man sagen. Nur dahinter verbirgt sich was anderes. Der Junggeselle der sie geehelicht hat ist in Wirklichkeit ein weltweit agierender Mogul mit genauso viel Geld wie ihr Vater. Sie hat aber etwas entdeckt was sehr wertvoll für sie ist, sich selbst und ihre Berufung. Sie fertigt Hochzeitstorten aus Fondant. Sie ist kreativ und überdies sehr erfolgreich. Dann zerbricht dieser Traum, als sie etwas missversteht. Die Beziehung zu ihrem Vater wird wieder gut, aber sie verliert ihren Mann, den sie eigentlich über alles liebt. Sie versucht das zu vertuschen....doch das geht nicht. Natürlich gibt es ein tolles Ende. Der Weg ist das Ziel.

nully – 27.12.2018
Es ist großartig habe es geliebt zu lesen . Hoffentlich bald mehr davon😍😍😍😍😍

Topolino – 26.11.2018
Am Anfang ging es ein wenig zäh los und die oberflächliche Marken-Tussi empfand ich als so nervig, dass ich erst nicht weiterlesen wollte.. ABER: das war nur der Anfang einer wunderschönen Geschichte, in der sich alles weiterentwickelte! Hat mir gut gefallen😊

Paula Pauk paula – 24.11.2018
Schöne kitschige Liebesgeschichte, unterhaltsam geschrieben...

An3010 – 20.11.2018
J. A. Fan – 16.11.2018
Diese König Drosselbart Geschichte war mir zu langweilig. Endlose Aufzählungen von irgendwelchen Markenklamotten und Schuhzeugs waren nicht auszuhalten. Fazit: Netter Versuch aber leider in die Designerhose gegangen

Ähnliche Titel wie „Strawberry Icing“

Netzsieger testet Skoobe