Das Labyrinth des Fauns

Guillermo Del Toro Cornelia Funke

Merry Bookmas SPIEGEL Bestseller DEIN SPIEGEL Kinder- und Jugendbuch Bestseller Fantasy

61 Bewertungen
3.8525

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das Labyrinth des Fauns“

Der neue Roman von Cornelia Funke - poetisch, sprachgewaltig, monumental. Inspiriert von Guillermo del Toros grandiosem oscarprämierten Meisterwerk »Pans Labyrinth« schafft Bestsellerautorin Cornelia Funke eine Welt, wie nur Literatur es kann.

Spanien, 1944: Ofelia zieht mit ihrer Mutter in die Berge, wo ihr neuer Stiefvater stationiert ist. Für den grausamen Hauptmann ist der dichte Wald lediglich ein Versteck für untergetauchte Widerstandskämpfer. Für Ofelia wird er eine Zufluchtsstätte vor dem unbarmherzigen Stiefvater: ein Königreich voller verzauberter Orte und magischer Wesen. Ein geheimnisvoller Faun stellt dem Mädchen drei Aufgaben. Besteht sie diese, ist sie die lang gesuchte Prinzessin des Reiches. Immer tiefer wird Ofelia in eine phantastische Welt hineingezogen, die wundervoll ist und grausam zugleich. Kann Unschuld über das Böse siegen?

Ein Roman, der zeigt, welche Magie entstehen kann, wenn zwei Meister der Imagination zusammentreffen: kraftvoll und wunderschön geschrieben von Erfolgsautorin Cornelia Funke – ein literarisches Gesamtkunstwerk, das Herzen und Verstand verändert.

Verlag:

FISCHER Kinder- und Jugendbuch E-Books

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 166

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


5 Kommentare zu „Das Labyrinth des Fauns“

Vivien – 15.01.2020
Wahnsinn. Mehr kann man nicht sagen, nach so einem phantastischen Werk.

Mareen – 19.11.2019
Ich fand den Film schon toll und das Buch passt sehr gut dazu. Für mich eigentlich zu kurz, da ich die dicken Schinken liebe, aber trotzdem fesselnd und klasse geschrieben :)

cori – 16.11.2019
Eigentlich mag ich Frau Funkes Geschichten sehr, aber diese hier ist extrem grausam und durch den zeitlichen Bezug (1944) auch sehr real. Ich hätte diese Geschichte nicht vermisst, sie verschlechtert mein Leben im Gegensatz zu vielen anderen Büchern von Frau Funke, die mein Leben bereichert haben.

Laia – 25.06.2020
Sehr gut geschrieben, aber die Geschichte ist mir zu düster und hat mir nicht gefallen.

Aggi – 23.01.2020
Netzsieger testet Skoobe