Veggie Family

Unser neues Leben ohne Fleisch

Sabine Eichhorst Boris Gromodka Heike Gromodka

Erfahrungsberichte Gesundheit

29 Bewertungen
3.6207

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Veggie Family“

Antibiotika im Schwein, Hormone im Huhn, ökologische und ethische Bedenken - es gibt viele Gründe, kein Fleisch zu essen. Bei Gromodkas beginnt es mit der Schulhof-Wette von Sohn Janek. Die ganze Familie beschließt, ein Experiment zu wagen und sich nur noch vegetarisch zu ernähren. Sie berichtet von überforderten Schulmensen und ungewöhnlichen Weihnachtsessen. Vom schmerzhaften Abschied von der Leberwurst und dem Coolness-Faktor von Tofuwürstchen.

Am Ende zieht Familie Gromodka Bilanz: Haben wir nur unsere Essgewohnheiten geändert - oder unser ganzes Leben?

Über Sabine Eichhorst

Sabine Eichhorst studierte Germanistik und Soziologie, arbeitete lange als Journalistin für verschiedene Radioprogramme der ARD und wurde für ihre Reportagen mit dem CIVIS-Medienpreis und dem Herbert-Quandt-Medienpreis ausgezeichnet. Seit 1993 schreibt sie auch Bücher und veröffentlichte u. a. den SPIEGEL-Bestseller „Ein Tagwerk Leben – Erinnerungen einer Magd“. Zuletzt erschienen ihre Sachbücher „Der Himmel so weit“ (2015) und „Der Mann im Wald“ (2016) sowie der Roman „Die Liebe meines Vaters“ (2016).


Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 141


Ähnliche Bücher wie „Veggie Family“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe