Einsiedlerkrebse

Roman

 

Serie

Anne B. Ragde

Skandinavien Familiengeschichten

99 Bewertungen
4.46465

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Einsiedlerkrebse“

Drei ungleiche Brüder, ein maroder Bauernhof und ein Familiengeheimnis, das jeder kennt, aber niemand auszusprechen wagt …

Die Familiensaga geht weiter: Nach dem Tod der Mutter werden die Karten neu gemischt. Für Bauer Tor, der mit dem alten Vater nun alleine auf dem heruntergekommenen Hof Byneset lebt, sind die Konflikte vorprogrammiert. Seine Tochter Torunn schwebt gerade in neuem Liebesglück und kann sich noch nicht wirklich zu einer Zukunft im Schweinestall durchringen. Bestattungsunternehmer Margido kämpft gegen seine Gefühle an, während Erlend und sein Lebensgefährte in Kopenhagen weit weg von der Familie heimlich an ihrem Kinderwunsch arbeiten. Alles scheint seinen Gang zu gehen, bis auf Byneset die Situation plötzlich eskaliert …

Über Anne B. Ragde

Anne B. Ragde wurde 1957 im westnorwegischen Hardanger geboren. Sie ist eine der beliebtesten und erfolgreichsten Autorinnen Norwegens und wurde mehrfach ausgezeichnet. Mit ihren Romanen »Das Lügenhaus«, »Einsiedlerkrebse« und »Hitzewelle« gelang ihr einer der größten norwegischen Bucherfolge aller Zeiten. Nachdem Anne B. Ragde zunächst angekündigt hatte, die Lügenhaus-Serie nicht weiterzuschreiben, erschienen mit "Sonntags in Trondheim" und "Die Liebhaber" die Fortsetzungen der auch in Deutschland gefeierten Buchserie.


Verlag:

btb Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 248


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

5 Kommentare zu „Einsiedlerkrebse“

nitzi – 11.10.2017

Sehr gut, ich finde es sogar besser als das erste.

Emdi – 17.02.2015

Wie schön, die alten Bekannten wieder zu treffen. Wie fies, am Ende die Geschichte so auseinander zu reißen!

BeckerT – 05.09.2014

Eine tolle Fortsetzung zum "Das Lügenhaus". Punktabzug für das gnadenlos abrupte Ende.

Grizabella – 04.09.2014

Ergreifende Familiengeschichte, mit Schwung erzählt.

Viele unerfüllte Träume, Hoch und Tiefs,man versinkt

beim Lesen in die Gefühle der Personen. Lesenswert !!

cookie4230 – 12.06.2014

Verflixt, und wie geht es nun weiter?

Ähnliche Bücher wie „Einsiedlerkrebse“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe