Nothing more

Roman

 

Serie

LITERATUR SPIEGEL Paperback-Bestseller Unterhaltung Erotische Romane

230 Bewertungen
3.7261

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Nothing more“

When he falls in love, he loves too hard

New York ist anders als alles, was Landon bisher kannte. Aber er hat einen netten Job, liebt die Uni und kann seiner Exfreundin Dakota zum Glück aus dem Weg gehen. Sein winziges Apartment in Brooklyn teilt er sich mit seiner besten Freundin Tessa. Sie kennt sich mit Liebeskummer aus.

Als Landon sich plötzlich zwischen zwei schönen Frauen wiederfindet, ist es das totale Chaos. Extrem aufregend. Fast wie eine Sucht. Es wird sich schon irgendwie regeln, aber der Weg dahin ist vermutlich ... ziemlich crazy.

"Sexy, spannend und emotional - Anna Todd ist in Hochform". Colleen Hover

Weitere spannende Infos zu Anna Todd und ihren Bestsellern findest du auf dem neuen Skoobe-Blog.

Über Anna Todd

Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann im texanischen Austin. Sie haben nur einen Monat nach Abschluss der Highschool geheiratet. Anna war schon immer eine begeisterte Leserin und ein großer Fan von Boygroups und Liebesgeschichten. In ihrem Debütroman After Passion konnte sie ihre Leidenschaften miteinander verbinden und sich dadurch einen Lebenstraum erfüllen.

Werkauswahl:
After Passion (2015)
After Truth (2015)
After Love (2015)
After Forever (2015)


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 226


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

7 Kommentare zu „Nothing more“

– 30.07.2018
– 29.08.2017

Anders als erwartet

– 06.07.2017

Das Buch kommt an die ersten Bände leider nicht ran.Es wird zuviel an Gedanken und Geschichten festgehalten.Kaum Handlung.Hab es abgebrochen weil es einfach nur langweilig ist.Schade

– 02.07.2017

nicht so langweilig wie man denken würde

– 16.06.2017

Hab's nicht fertig gelesen. War einfach nur langweilig. Kein Vergleich zu den ersten Bänden, in denen es um Tess und Hardin ging. Schade, aber nicht empfehlenswert!

Ähnliche Bücher wie „Nothing more“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe