Nicht ohne meinen Sohn

Er war ihre große Liebe, doch als alles zerbricht, will er ihr das Einzige nehmen, was sie noch hat: ihren Sohn ...

Alice Huth Anna Peters

Erfahrungsberichte Politik

8 Bewertungen
4.25

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Nicht ohne meinen Sohn“

So unglaublich wie schockierend: Einer fürsorglichen deutschen Mutter wird ohne Schuld das Sorgerecht für ihren Sohn entzogen ...

Es ist die große Liebe, als Anna 2005 den Kanadier Paul kennenlernt. Trotz Fernbeziehung schwebt Anna im siebten Himmel. Als im Mai 2009 ihr Sohn Mats geboren wird, ist ihr Glück vollkommen. Doch schon zwei Jahre später liegt ihr Leben in Scherben: Als Anna sich wieder einmal mit Mats in Kanada aufhält, erfährt sie, dass ihr Mann sie betrügt. Sie fliegt mit Mats zurück nach Deutschland – doch Paul lässt den beiden keine Ruhe. Eine nervenaufreibende Schlacht um Mats beginnt, die Anna nicht nur an den Rand des finanziellen Ruins bringt.
Nicht ohne meinen Sohn ist der mutige Kampf einer jungen Mutter gegen die Windmühlen der Justiz. Es ist der Kampf einer Frau, die nicht aufgibt, so sehr sich auch alle gegen sie verschworen haben. Ein Manifest grenzenloser Mutterliebe.

Verlag:

mvg Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 203

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Nicht ohne meinen Sohn“

lebana – 13.08.2022
mich hat das gelesene Schockiert. es ist so unfassbar traurig. es ist so unfair eine Mutter das zu entziehen und nach Kanada zu bringen. kann ich irgendwie helfen. und sehen sie ihren kleinen Sonnenschein . er wird seine geliebte Mama nicht vergessen . sehr gern können wir uns Mal treffen. viele liebe Grüße

Ähnliche Titel wie „Nicht ohne meinen Sohn“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe