Ich bin da, aber die Haustür nicht

Das Allerneueste aus SMSvonGesternNacht.de

Anna Koch Axel Lilienblum

Humoristische Literatur

102 Bewertungen
4.09804

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Ich bin da, aber die Haustür nicht“

Die mobile Kommunikation ist ein weites Feld und vor allem unterhaltsamer, als man gemeinhin denken mag. Nach den Bestsellern «Du hast mich auf dem Balkon vergessen», «Ist meine Hose noch bei euch?» und «Ich guck mal, ob du in der Küche liegst» präsentieren Anna Koch und Axel Lilienblum bereits zum vierten Mal eine Auswahl der besten und lustigsten nächtlichen Handydialoge des zurückliegenden Jahres.
Seit 2009 betreiben sie die Website www.chatvongesternnacht.de und veröffentlichen dort täglich die witzigsten und schrägsten Einsendungen ihrer User. Darunter finden sich neben kryptischen Botschaften aus der Clubtoilette auch herzerweichende Liebesschwüre und andere aberwitzige Zeugnisse des mobilen Zeitalters, die wohl manches Mal besser nie verschickt worden wären.

Verlag:

Rowohlt E-Book

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 100

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


6 Kommentare zu „Ich bin da, aber die Haustür nicht“

– 30.03.2016
stürzt ständig ab, daher nur einen Stern

Yvonne – 24.06.2014
Einfach nur lustig.

D.D. – 29.05.2014
zwischen durch ...sehr amüsant

soleila – 15.05.2014
Natürlich kein anspruchsvolles literarisches Meisterwerk! Zum zwischendurch lesen aber teils äußerst lustig. Wünsche mir auch noch mehr davon!

ULB – 11.02.2014
Wo sind wir eigentlich gelandet, dass solche Bücher es bis auf die ersten Plätze schaffen?

Leseratte – 10.01.2014
Hab stellenweise Tränen gelacht. Mehr davon, bitte!

Ähnliche Titel wie „Ich bin da, aber die Haustür nicht“

Netzsieger testet Skoobe