Das Sandmann-Projekt

Anette Hinrichs

Krimis Deutschland Klassischer Krimi

161 Bewertungen
4.50311

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 12,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das Sandmann-Projekt“

In einem Haus am Waldrand wird ein alter Mann erschossen aufgefunden. Das Motiv der Tat liegt völlig im Dunkeln. Die einzige Spur ist eine in den Rasen eingemähte Ziffer. Hat der Mörder eine Nachricht hinterlassen? Die Ermittlungen führen Kriminalkommissarin Malin Brodersen vom LKA Hamburg nach Berlin. Dort weisen die Spuren weit in die Vergangenheit des Opfers, zurück in eine Zeit, deren düstere Schatten bis in die Gegenwart reichen. Ein neuer, kniffliger Fall für Malin Brodersen.

Verlag:

GMEINER

Veröffentlicht:

2020

Druckseiten:

ca. 281

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


6 Kommentare zu „Das Sandmann-Projekt“

Anni68 – 12.08.2021
Das Buch hat mir besser gefallen als die vorherigen. Ein bisschen faserig zwar, aber insgesamt deutlich stimmiger und weniger nervig. Der Fall war gut, auch wenn er arg konstruiert war. Die Zeit der Stasi und der DDR waren sehr gut nachvollziehbar und wirklich bedrückend geschildert.

Unbedingt lesenswert wenn man etwas über DDR-Unrecht erfahren möchte und dabei einen guten Krimi lesen möchte.

mitreißend – 17.11.2023
Ein tief bewegender und erschütternder Kriminalfall. Es ist die Geschichte über die Ermordung eines alten Mannes und die Geschichte einer jungen Mutter, die nichts verbrochen hat und der man willkürlich ihre Kinder weg gekommen hat. Sie gat ihre Kibder ihr Leben lang gesucht und nicht nehr gefunden. Dieses Verbrechen führt in die ehemalige DDR und in ihren Unrechtsstaat. Das menschenverachtende System, das allmächtig über das Wohlergehen bzw. die komplette Zerstörung von Menschenleben befand. Die Hintergründe sind hervorragend recherchiert. Es ist ein Kriminalfall, der von all den Menschen gelesen werden sollte, die heute die ehemalige DDR verherrlichen. Einen solchen Staat braucht definitiv niemand mehr!!!

dorfkind – 26.08.2021
Die beiden vorangehenden Bücher haben mir besser gefallen. Ein wenig zu konstruiert für meinen Geschmack. Trotzdem lesenswert.

Mir hat das Buch gefallen. Es hat zwar etwas gedauert, die vielen Personen und Handlungsstränge in Gegenwart und Vergangenheit zu sortieren, aber das macht ein Buch interessant und spannend. Ich fand den Fall kein bisschen konstruiert. Dass so etwas in der früheren DDR passiert ist, hat man nach der Wende leider erfahren müssen …

sehr spannend aufgebaut ,gute eindrückliche Geschichte. Malin wirkt etwas sympathischer. Nur Macho Sven Andresen ist und bleibt auch im dritte Buch eine Figur, die nervt und eigentlich total überflüssig ist.

Ähnliche Titel wie „Das Sandmann-Projekt“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen