Der Club der Traumtänzer

Roman

Andreas Izquierdo

Dance Baby Dance Deutschland, Österreich & Schweiz

116 Bewertungen
4.40517

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der Club der Traumtänzer“

Ein Mistkerl entdeckt sein Herz

Gabor Schöning sieht gut aus, ist erfolgreich, und die Frauen liegen ihm zu Füßen: Die Welt ist für ihn wie ein großer Süßwarenladen. Außerdem ist Gabor ein Mistkerl. Er schreckt vor nichts zurück, um seine Ziele zu erreichen. Doch dann fährt er mit dem Auto die Direktorin einer Sonderschule an. Und die kennt sich mit Schwererzieh-baren wie ihm bestens aus. Als Wiedergutmachung soll Gabor fünf Sonderschülern Tango beibringen. Das Problem ist nur, dass alle Schüler einen IQ unter 85 und eigentlich keinen Bock auf Tanzen haben. Die Sache gerät außer Kontrolle: Die Kids stellen sein Leben auf den Kopf, sein ärgster Konkurrent wittert die große Chance, ihn aus der Firma zu drängen, und zu allem Überfluss verliebt er sich in eine Frau, die ihm nicht gleich zu Füßen liegt.
Als eines der Tangokids schwer erkrankt, setzt Gabor alles auf eine Karte – er wird diesen Jungen retten, egal, was er dabei aufs Spiel setzt.

*Enthält eine Leseprobe aus 'Das Glücksbüro' von Andreas Izquierdo, der charmant unkonventionellen Liebesgeschichte von Albert und Anna*

Verlag:

DUMONT Buchverlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 354

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Der Club der Traumtänzer“

birgitt – 25.02.2019
ein sehr berührendes buch! einfach schön!

Tanja – 03.04.2018
einfach schön, lustig, traurig, tiefsinnig... tolle Geschichte

Hexlein – 14.01.2018
Ein sehr tiefsinniges Buch. grandios geschrieben! Einfach toll, sehr berühren des Ende!

medea85 – 24.11.2017
Großartig! Die Traumtänzer lassen keine Wünsche offen: Lachen bis der Bauch schmerzt und weinen bis die Taschentücher ausgehen. Mehr als nur eine Leseempfehlung!

sonchen – 19.11.2017
besser geht es nicht. ein wunderschönes Buch

Hannes – 10.11.2017
Eine gute Geschichte, spannend erzählt. Aber dennoch: irgendwie zu schematisch, zu schwarzweiß, zu hart. Es fehlen die leisen Zwischentöne - erst am Schluss tauchen sie so ahnungshaft auf ...

Erika Greff – 08.11.2017
mit einer Leichtikeit erzählt und trotzdem nicht oberflächlich. Ich habe mich nicht einmal für Gabor fremdgeschämt. Ein cleverer Typ, der entdeckt das er das Herz auf dem rechten Fleck hat.

Angie L. – 06.11.2017
Ein wunderbares Buch!

harald woerner – 31.10.2017
total super sehr zum nachdenken

An3010 – 31.10.2017

Ähnliche Titel wie „Der Club der Traumtänzer“

Netzsieger testet Skoobe