Jung, blond, tot

Serie 

Serie

Andreas Franz

Weibliche Intuition Klassischer Krimi Krimis Deutschland

487 Bewertungen
4.24435

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Jung, blond, tot“

Eine Serie mysteriöser Mädchenmorde beunruhigt die Bevölkerung von Frankfurt am Main. Alle Ermordeten sind blond. Der Mörder vergewaltigt seine Opfer, tötet sie und vollzieht sodann ein Ritual, bei dem er die Haare der Mädchen zu zwei Zöpfen mit roten Schleifchen bindet. Die Polizei steht vor einem Rätsel. Fast hilflos jagen Kommissarin Durant und ihre Kollegen scheinbar hinter einem Phantom her - bis ein nahezu unglaublicher Zufall den Täter enttarnt. Jung, blond, tot von Andreas Franz: Spannung pur im eBook!

Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2010

Druckseiten:

ca. 383

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

10 Kommentare zu „Jung, blond, tot“

Steil-Jung Leopoldine – 27.12.2019
der 2.Krimi war wieder super

moppelleo22 – 01.05.2019
Eigendlich ganz gut, nur der Anfang etwas träge, das letzte Viertel war ziemlich spannend. Schreibweise war sehr angenehm. Das viele Rauchen, hätte man nicht immer erwähnen müssen.

Mary – 08.12.2018
An Brutalität fast nicht zu überbieten - so grausame Beschreibungen der Morde - unwahrscheinliche Story - und das wird verfilmt? Brauche ich nicht....

Bine86391 – 08.12.2018
Super spannend und fesselnd, werde gleich den nächsten Teil lesen!

k.a. – 13.10.2018
Das Buch liest sich wie ein schlecht recherchierter Zigaretten- und Alkohol-Werbespot. Ständig wird geraucht und getrunken und außerdem werden noch falsche Behauptungen aufgestellt. Unter anderem kann eine Knochenmarktransplantation nur in England stattfinden und Bon Jovi wird als "harte Musik" bezeichnet. Ich habe es nicht zuende lesen können.

Tanja – 27.04.2018
nervt unglaublich.... irgendwie proll geschrieben und spätestens nach jeder 2.Seite zündet sich irgendwer eine Zigarette an... inhaliert bis in die Lungenspitze...

Sarah – 12.09.2016
Eigentlich ein sehr guter und spannender Krimi, der mir gut gefallen hat. Nur hat es mich gegen Ende des Buches sehr genervt dass wirklich jeder der handelnden Personen ein starkes Alkoholproblem zu haben und jeder Kettenraucher zu sein scheint ( dabei ist es egal ob Erwachsener oder Jugendlicher!). Daher ein Stern Abzug. Auch würde ich mir etwas mehr Tiefe bei den Hauptcharakteren wünschen, nicht nur das ständige Rauchen und Trinken. Daher nochmal ein Stern Abzug. Bin gespannt auf den nächsten Teil.

– 05.04.2016
Spannend, gut geschrieben, das Einzige, das mich sehr störte, war, dass der Alkohol und das Rauchen eine sehr große Rolle spielen. Alle Beteiligten rauchten oder betranken sich. Das überlagerte sogar die Handlung. Deshalb auch nur 4 Punkte.

Silke – 07.12.2015
Bis zum Ende spannend

caro – 17.11.2015
Sehr spannend, gut geschrieben. Brutal, ekelig, grausam.

Ähnliche Titel wie „Jung, blond, tot“

Netzsieger testet Skoobe