Die Regenbogentruppe

Roman

Andrea Hirata

Fernweh nach Süd-Ost-Asien Asien erlesen Deutschland, Österreich & Schweiz Über Länder & Kulturen

16 Bewertungen
4.5

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Regenbogentruppe“

Wenn der Morgen auf Belitung, Indonesien, graut, kann nichts sie aufhalten. Die Schüler der „Regenbogentruppe“ – Söhne und Töchter von Fischern und Minenarbeitern – wollen nicht eine einzige Unterrichtsstunde verpassen, denn für sie ist die Schule die einzige Möglichkeit, der Armut zu entkommen. Da ist zum Beispiel Lintang, das mathematische Genie, oder Mahar, der Künstler und angehende Schamane. Und Ikal, der seinen Weg macht: von der Armenschule über das Studium in Paris und London zum gefeierten Schriftsteller. Wie Khaled Hosseini in „Drachenläufer“ verarbeitet Andrea Hirata zugleich seine eigene bewegende Geschichte und eröffnet uns dabei tiefe Einsichten in ein zerrissenes Land.

Verlag:

Hanser Berlin

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 213

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Die Regenbogentruppe“

– 24.04.2016
Eine wunderbare Geschichte über die Freude am Lernen und Freundschaft.

Netzsieger testet Skoobe