Wie man Deutscher wird - Folge 2: in 50 neuen Schritten

Eine Anleitung von Adventskranz bis Tja

Adam Fletcher

Humoristische Literatur

11 Bewertungen
4.09091

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Wie man Deutscher wird - Folge 2: in 50 neuen Schritten“

Welcome back, little Ausländer! Mit seinem Kultbuch Wie man Deutscher wird in 50 einfachen Schritten hat Adam Fletcher Hunderttausenden von foreigners und Deutschen geholfen, sich in diesem herrlichen Land zurechtzufinden. Jetzt ist es Zeit für die nächsten Schritte der Integration. Sein neues Buch weiht uns ein in die tiefen Geheimnisse von Kaffee und Kuchen, Baumärkten und Weihnachtsmärkten, von Holzspielzeug und Tischfußball. Wir lernen, warum die Deutschen nur mit ihrer Küche umziehen und warum hierzulande zwar die Würze in der Kürze liegt, aber trotzdem jeder begeistert seinen Senf dazugibt. Respektlos und liebevoll durchstreift Adam Fletcher das Land der Dichter, Denker und Döner und ermutigt uns zu den nächsten Schritten auf unserem langen Weg, waschechte Deutsche zu werden: Come on, wir schaffen das …

With his first book, Adam Fletcher helped more than a hundred thousand locals and little Ausländer navigate the quirks of this charismatic land. Now he’s back with fifty new and advanced integration steps that explain the sticky friendship glue of Kaffee and Kuchen, the educational superiority of wood, and the rituals of the German Weihnachtsmarkt. You’ll learn how to blame the weather for most of your ailments, how to survive a visit to your local Baumarkt, why Germans take their kitchen when they move, and why you keep losing to them at table football. Adam Fletcher’s book is the ultimate, irreverent love letter to a nation that has got so under his skin.

Über Adam Fletcher

Adam Fletcher ist Engländer, dreißig Jahre alt, glatzköpfig und lebt in Berlin. Wenn er nicht gerade Bücher oder Artikel schreibt, verbringt er seine Tage meistens damit, sich größtenteils erfolglose Produkte für sein Unternehmen «The Hipstery» auszudenken, Schokolade zu essen und zu schlummern. Er widmet dieses Buch seiner Ossi-Freundin Annett, da sie es ihm ungefähr 18 000 Mal nahegelegt hat und er sich von ihr jetzt einfach ein bisschen Ruhe wünscht. «How to be German» begann als Blog, der zu Adams großem Erstaunen mehr als eine Million Leser fand und Tausende von Kommentaren erhielt, die Adam mitteilten, wie Recht und wie Unrecht er hatte. (Das Ergebnis war Schritt 29: Klugscheißen.) Adam schrieb daraufhin etwa dreißig neue Schritte, erweiterte einige alte und ließ alles illustrieren – das Resultat ist dieses Buch. Mehr über Adam und die Möglichkeiten ihm zu sagen, wie Recht oder Unrecht er hat, unter http://hipstery.com.


Robert M. Schöne ist Deutscher, Einsiedler und freiberuflicher Grafikdesigner. Während er einst als Bürgermeister von Pirna kandidierte, verbringt er jetzt die meiste Zeit damit, seltsame Schriften und Illustrationen mit Delphinen zu sammeln. Er hat 37 der 50 Schritte von «Wie man Deutscher wird» erfolgreich absolviert, weigert sich aber resolut, beim roten Ampelmännchen zu warten oder «richtige» Arbeit zu finden.


Verlag:

C.H.Beck

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 64

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Wie man Deutscher wird - Folge 2: in 50 neuen Schritten“

Netzsieger testet Skoobe