Das Sommerbuch

Tove Jansson

Mittsommer Skandinavien

9 Bewertungen
4.4444

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das Sommerbuch“

Sophia und ihre Großmutter verbringen den Sommer auf einer winzigen Insel im finnischen Meerbusen. Die beiden streifen umher, plaudern, streiten, stellen Fragen. Zusammen mit ihnen erleben wir eine Welt voller kleiner Wunder - und eine rundum glückliche (Lese-)Zeit.

Tove Jansson, die Autorin der MUMIN-Geschichten, lässt viele ihrer eigenen Erfahrungen in dieses Buch einfließen. Ein poetischer und heiterer Roman, der den finnischen Sommer atmet.

"Es ist fast magisch zu nennen, Tove Jansson schreibt in einfachen Sätzen, gleichzeitig mit viel Nachhall. Die Lektüre ist wie ein Blick in ein klares, reines Gewässer, bei dem man plötzlich in die Tiefe schaut." The Guardian

Über Tove Jansson

Tove Jansson (1914-2001) wuchs in einem Künstlerhaushalt in Helsinki als ältestes Kind des Bildhauers Viktor Jansson und der schwedischen Illustratorin Signe Hammersten Jansson auf. Dass Tove Künstlerin werden würde, stand vom Tag ihrer Geburt an außer Frage, und schon als Kind begann sie zu schreiben und zu malen. Neben ihren "Mumin"-Büchern, durch die sie internationalen Ruhm erlangte, verfasste sie zahlreiche Romane und Erzählungen.


Verlag:

Bastei Lübbe

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 109

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Das Sommerbuch“

nexus76 – 09.12.2017
wunderschön und als zusätzliche Empfehlung: die Lesung von Katharina Thalbach!!!

Ähnliche Titel wie „Das Sommerbuch“

Netzsieger testet Skoobe