Letzter Törn nach Spiekeroog

Roman

Theodor J. Reisdorf

Klassischer Krimi Krimis Deutschland

14 Bewertungen
3.7857

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Letzter Törn nach Spiekeroog“

Harald von Butendorf, Inhaber und Chef einer marktführenden Werbeagentur, wird vermisst. Nach einem Streit mit seiner Familie war der Skipper der Opal II auf Spiekeroog von Bord gegangen. Seitdem fehlt von dem erfolgreichen Geschäftsmann jede Spur. Ist von Butendorf einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen? Diese Frage muss sich Kommissar Jesko Oldiek stellen, als ihn die Geliebte des Vermissten um Hilfe bittet. Von Butendorf hatte viele Feinde ...

Der Fall nimmt eine ungewohnte Wendung, als auf Norderney eine männliche Wasserleiche gefunden wird. Denn obwohl es sich nicht um den verschwundenen Unternehmer handelt, weisen alle Spuren zur Opal II ...

Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2009

Druckseiten:

ca. 297

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Letzter Törn nach Spiekeroog“

Christl – 08.01.2015
Alle rauchen, alle trinken Tee, fast alle Frauen sind rundlich. Zuerst wird ein weitschweifiges Netz von Protagonisten gespannt, die zum Schluss miteinander verwoben werden. Etwas zu verworren.

Rica – 18.01.2014
Ich weiß jetzt bestens über die Kleidungs-, Trink- und Rauchgewohnheiten inklusive des Wetters im Frühsommer in Ostfriesland dank der Weitschweifigkeit des Autors bescheid. Nichtsdestotrotz hat mir dieser Krimi sehr gut gefallen, gerade weil durch diese ausufernde Beschreibung die Profile der Mitwirkenden sehr gut rüberkommen. Der gesamte Plot ist schlüssig und macht außerdem mal wieder Lust auf Urlaub in Ostfriesland

Ähnliche Titel wie „Letzter Törn nach Spiekeroog“

Netzsieger testet Skoobe