Alpengold - Folge 169

Kinderlachen auf dem Spukhof

 

Serie

Alpengold

1 Bewertung
5.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Alpengold - Folge 169“

Nach dem Unfalltod seiner Frau zieht der junge Baumgartner-Christoph mit seiner kleinen Tochter Mia wieder heim auf den Erlenhof, der viele Jahre leer gestanden hat. Hier, im Schatten hoher Berge, hofft er, wieder glücklich werden zu können, und stürzt sich voller Tatkraft in die Renovierung des alten Anwesens, das im Dorf nur "Spukhof" genannt wird.

Als die kleine Mia erfährt, dass in ihrem Zuhause ein Geist sein Unwesen treiben soll, ist ihre Abenteuerlust geweckt! Den will sie unbedingt kennenlernen! Und wirklich: Nachts dringen gruselige Geräusche aus dem alten Kellergewölbe! Der Spuk geht um, da ist Mia sicher!

Als ihr Vater eines Abends mit der hübschen Nachbarin das Haus verlässt, legt sich Mia auf die Lauer - und macht eine gefährliche Entdeckung...

Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 75


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Alpengold - Folge 169“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe