Der Feuerstein

Roman

Rae Carson

Fantasy

90 Bewertungen
4.4

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der Feuerstein“

Die beste Heldin aller Zeiten

Endlich wieder eine Heldin, die man lieben muss! Prinzessin Elisa, Trägerin des Feuersteins und kluge Königstochter, könnte alles sein für ihr Volk – Retterin und Auserwählte. Doch Elisa ist dick und von Selbstzweifeln geplagt, und weder ihr Vater noch ihre schöne Schwester oder ihr viel zu gut aussehender Bräutigam scheinen der schüchternen und mehr als rundlichen Sechzehnjährigen sonderlich viel zuzutrauen. Erst als Elisa entführt wird und nicht nur ihr Leben in Gefahr ist, zeigt sie, was in ihr steckt …

Alle hundert Jahre wird ein Mensch auserwählt, den göttlichen Feuerstein zu tragen. Prinzessin Elisa von Orovalle ist so eine Steinträgerin. Aber Elisa ist auch dick und außerdem nur die Zweitgeborene. Diejenige, die noch nie etwas Herausragendes vollbracht hat – und die auch nicht glaubt, das jemals tun zu können. Doch dann wird sie an ihrem sechzehnten Geburtstag die geheime Ehefrau eines schönen und mächtigen Königs – eines Königs, dessen Reich im Innern von Intrigen und von außen von grausamen Invasoren bedroht wird und der eine Heldin und keine Versagerin an seiner Seite braucht. Er ist jedoch nicht der Einzige, der Elisa für seine Zwecke einspannen will. Als die Prinzessin von mysteriösen Rebellen entführt wird, nimmt sie ihr Schicksal erstmals selbst in die Hand: Mit all ihrem Mut, ihrer Entschlossenheit und Klugheit schließt sie sich den Aufständischen an und kämpft gegen die feindliche Armee. Denn Elisa weiß, der Feuerstein, der in ihrem Nabel schlummert, könnte ihr unglaubliche Macht verleihen. Falls es ihr gelingt, seine Magie zu entfesseln. Falls sie nicht zu früh stirbt. Denn das ist das Schicksal der meisten Auserwählten …


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 348

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


5 Kommentare zu „Der Feuerstein“

Catinka – 12.10.2016
Die Geschichte hat mich von Anfang an gefesselt und nicht losgelassen.ich bin begeistert.

Sandra Hauke – 19.07.2016
Eine sehr tolle Geschichte, es wurde in der Ich Form geschrieben was auch echt gut gepasst hat. Elisia war mir sehr sympatisch. Auch hat mir der Humor in diesem Buch gefallen, oft musste ich kichern. Kann es nur weiter empfehlen. Top

barba – 24.01.2015
tolle Geschichte, allerdings eher für ältere jugendliche, da wirklich ziemlich viel Blut und Gewalt darin vorkommt. es handelt nun mal von Angriffen, Krieg etc...

Topolino – 14.03.2013
Mir hats gut gefallen- interessant, fantasievoll und überraschende Auflösung und endlich mal keine Liebesschnulze - was will man mehr;-))

Anna G. – 03.02.2013
Eine sehr nette Geschichte, jedoch als Jugendbuch nicht gerade geeignet, da sich Jugendliche nicht mit den Themen Gewalt, Mord & Totschlag beschäftigen sollten.

Ähnliche Titel wie „Der Feuerstein“

Netzsieger testet Skoobe