Liebesglück auf der Blumeninsel

Nora Roberts

Melodrama

196 Bewertungen
4.12755

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Liebesglück auf der Blumeninsel“

Laine sucht nach dem Tod der Mutter ihren Vater auf Hawaii auf. Fünfzehn Jahre schien er kein Interesse an seiner Tochter gehabt zu haben. Keinen ihrer Briefe hat er beantwortet. Trotzdem muss sie ihn sehen. Sie ist überrascht, dass der Freund und äußerst attraktive Geschäftspartner des Vaters ihr mit unverhohlenem Misstrauen begegnet. Dabei will Dillon den Freund nur schützen vor der Tochter, die immer nur gierig das Geld von ihrem Vater einzustreichen schien, sich aber nie bei ihm gemeldet hat. Das ist sein Bild der Tochter. Wie kann diese hübsche, nette und sexy Frau, die er wider Willen anziehend findet, nur so kalt gewesen sein?

Über Nora Roberts

Durch einen Blizzard entdeckte Nora Roberts ihre Leidenschaft fürs Schreiben: Tagelang fesselte sie 1979 ein eisiger Schneesturm in ihrer Heimat Maryland ans Haus. Um sich zu beschäftigen, schrieb sie ihren ersten Roman. Zum Glück – denn inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland.

Unter dem Namen J.D. Robb veröffentlicht Nora Roberts seit Jahren ebenso erfolgreich Kriminalromane.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 107

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Liebesglück auf der Blumeninsel“

Rose – 08.04.2014
Wenn ich auf das Erscheinungsjahr schaue ist das ein Roman aus den Anfängen von Nora Roberts und jeder fängt mal klein an. Ich finde es eine schöne Geschichte so mal für zwischendurch ;-)

Monal – 09.10.2014
einfach und schön

Ellie – 08.05.2014
Etwas unglaubwürdige, aber dennoch nette Liebesgeschichte für einen regnerischen Tag.

Michaela Vitt – 07.04.2014
Die Geschichte ist lesbar, aber es gab schon viel bessere Bücher von Nora Roberts!!

Waltraud – 20.04.2015
Dieses Buch habe ich mit Freude gelesen !!!

"Anonymous" – 15.08.2017
Es ist leichte Kost, gerade richtig zur Entspannung!

Mel.B – 02.01.2015
naja die Geschichte ist OK aber die Schreibweise,

postman6670 – 13.12.2016
eine der ersten geschichten von nora r. ..... für das herz ...ja für noras anfangzeiten ... ja gut ... trotz der wenigen seitenzahlen für mich kein "groschenroman" ..,

tergram – 27.04.2015
uralte Schmonzette, könnte ein Heftroman sein. Naive, verkannte Klosterschülerin verknallt sich, und alzubald, nach wenigen Missverständnisse n, kommt die Verlobung.

Milla – 02.06.2016
3,5 Sterne. Süße, leichte Kost. Nichts Neues und leider auch keine überragenden Charakter.

Ähnliche Titel wie „Liebesglück auf der Blumeninsel“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe