Höllenqual

Lenz’ zehnter Fall

Serie 

Serie

Matthias P. Gibert

"… schwarz nicht vom Dunkel der Nacht allein" Klassischer Krimi Krimis Deutschland

65 Bewertungen
4.26154

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Höllenqual“

Kassel im Frühsommer 2012. Ein scheinbar religiös motivierter Täter mordet im Prostituierten- und Strichermilieu. Hauptkommissar Paul Lenz und sein Mitarbeiter Thilo Hain jagen das Phantom, das nicht nur die Stadt in Angst und Schrecken versetzt, sondern durch seine Taten auch den sonst so lukrativen Markt der käuflichen Liebe nahezu austrocknet. Und das, nachdem kurz zuvor die 13. Documenta eröffnet wurde, die weltgrößte Ausstellung zeitgenössischer Kunst, die hunderttausende Besucher in die Stadt lockt …

Über Matthias P. Gibert

Matthias P. Gibert, 1960 in Königstein im Taunus geboren, lebt seit vielen Jahren mit seiner Frau in Nordhessen. Seit 1995 leitet er Seminare in allen Bereichen der Betriebswirtschaftslehre und ist zudem mit einem selbst entwickelten Konzept zur Depressionsprävention sehr erfolgreich tätig. »Nervenflattern« ist sein Debüt als Krimiautor.


Verlag:

GMEINER

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 243

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

2 Kommentare zu „Höllenqual“

Anni68 – 29.08.2019
Es schwankt. Dieser hier war wieder etwas schwächer - gut zu lesen nach wie vor... aber die Häufung von Autounfällen in den Teilen dieser Serie, lässt einen schon ein bisschen ins Grübeln geraten. Und auch andere Parallelen machen sich bemerkbar. Das gibt Sternabzug.

lillyluna – 11.11.2017
Gute Serie 😊 Aber warum stehen Teil 8 und 9 nicht zur Verfügung 🤔 Auch Teil 3 musste ich bereits anderweitig organisieren.

Ähnliche Titel wie „Höllenqual“

Netzsieger testet Skoobe