Im Haus des Vaters

I have a Dream... Familiengeschichten

46 Bewertungen
3.8478

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Im Haus des Vaters“

Ein großer, bewegender Roman um zwei Familien zwischen Leidenschaft und Gerechtigkeit, Liebe und Verzeihen.

New York: Jonah ist ein vom Schicksal gestrafter, verbitterter Mann. Seine Frau Dorothy liebt ihn über alles, aber wie lange kann sie seine Bitterkeit noch ertragen? Verständnis findet sie einzig bei ihrer Tochter, sind doch auch in deren Ehe die Romantik und die Liebe abhanden gekommen. Als eine lange schwelende Familienfehde erneut ausbricht, beschließen die Frauen zu handeln ...
Eine dramatische Familiengeschichte aus dem modernen Amerika vor einem gewaltigen Zeitpanorama: vom Nachkriegsidealismus über die McCarthy-Zeit und die Romantik der 70er Jahre bis in die Gegenwart.

"Marcia Rose versteht es meisterhaft, ihren Figuren Leben einzuhauchen, sie zu starken Charakteren zu formen. Große Emotionen vor einem stimmungsvollen, farbenprächtigen Hintergrund." Publishers Weekly

Über Marcia Rose

Marcia Rose arbeitete jahrelang in einem großen städtischen Krankenhaus in New York, wo sie auch ein preisgekröntes Magazin herausgab. Ihre Erfahrungen setzte sie später in mehreren Romanen um, die größtenteils im medizinischen Milieu spielen und in den USA ausnahmslos zu Bestsellern wurden. In Deutschland wurde die Autorin bekannt durch ihren Bestseller "Die Schamanin".


Verlag:

Edel Germany GmbH

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 459


Ähnliche Bücher wie „Im Haus des Vaters“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe