Lost in Gentrification

Großstadtgeschichten

Tilman Birr Volker Strübing Volker Surmann Sebastian Lehmann Marc-Uwe Kling Leo Fischer Sebastian 23 Patrick Salmen Ella Carina Werner Ahne

Poetry Grand Slam Humoristische Literatur

7 Bewertungen
4.2857

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Lost in Gentrification“

Sie nennen es Gentrifizierung. Den Prozess kennen inzwischen alle Großstädte: die rasante Aufwertung ganzer Stadteile und die Vertreibung derer, die dort vorher gelebt haben. Die Kontroversen darüber werden verbissen diskutiert und mit harten Bandagen ausgefochten. Zeit, den Prozess mal satirisch zu betrachten! Beiträge zur Gentrifizierungsdebatte von Marc-Uwe Kling, Leo Fischer, Tilman Birr, Patrick Salmen, Sebastian 23, Ella Carina Werner, Ahne, Volker Strübing u.v.a.m.

Über Tilman Birr

Tilman Birr begann seine Bühnenkarriere als Lesebühnenleser und Poetry Slammer. 2002 gründete er die "Lesebühne Ihres Vertrauens" in Frankfurt am Main. Seit 2008 ist er als Kabarettist und Musiker im deutschsprachigen Raum unterwegs. Für seine Bühnenprogramme wurde Tilman Birr mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter dem Förderpreis des Deutschen Kabarettpreises 2013. Sein Debüt als Autor legte er mit "On se left you see se Siegessäule" vor. Er lebt in Berlin.


Verlag:

Satyr Verlag

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 119

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Lost in Gentrification“

Schnurpel – 09.01.2016
Alles wahr ! Gutes Buch, kurzweilig, aber man sollte nicht selbst betroffen sein.

Ähnliche Titel wie „Lost in Gentrification“

Netzsieger testet Skoobe