Die verschwundene Schwester

Roman

Serie 

Serie

Lucinda Riley

Empfehlungen Top 10 im Dezember 2021 Die 21 meistgelesenen eBooks des Jahres 2021 Eure Top 10 im November 2021 SPIEGEL Bestseller SPIEGEL Bestseller Taschenbuch Familiengeschichten

583 Bewertungen
4.43225

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die verschwundene Schwester“

Sieben Sterne umfasst das Sternbild der Plejaden, und die Schwestern d’Aplièse tragen ihre Namen. Stets war ihre siebte Schwester aber ein Rätsel für sie, denn Merope ist verschwunden, seit sie denken können. Eines Tages überbringt der Anwalt der Familie die verblüffende Nachricht, dass er eine Spur entdeckt hat: Ein Weingut in Neuseeland und die Zeichnung eines sternförmigen Rings weisen den Weg. Allerdings kann nur eine Frau, Mary, Antworten geben – und sie ist auf einer Reise um die Welt. Es beginnt eine Jagd quer über den Globus, doch es scheint, als wolle Mary um jeden Preis verhindern, gefunden zu werden...

Über Lucinda Riley

Lucinda Riley wurde in Irland geboren und verbrachte als Kind mehrere Jahre in Fernost. Sie liebt es zu reisen und ist nach wie vor den Orten ihrer Kindheit sehr verbunden. Nach einer Karriere als Theater- und Fernsehschauspielerin konzentriert sich Lucinda Riley heute ganz auf das Schreiben – und das mit sensationellem Erfolg: Seit ihrem gefeierten Roman »Das Orchideenhaus« stürmte jedes ihrer Bücher die internationalen Bestsellerlisten. Lucinda Riley lebt mit ihrer Familie in Norfolk im Osten Englands und in ihrem Haus in der Provence.


Verlag:

Goldmann Verlag

Veröffentlicht:

2021

Druckseiten:

ca. 640

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

10 Kommentare zu „Die verschwundene Schwester“

Annebaum – 30.01.2022
Fantastic book.

Barbara B. – 16.12.2021
Dieses Buch hatte für mich nicht die Spannung wie die anderen Bücher. Als wenn es jemand Anderes geschrieben hätte. Teilweise langatmig, dann wieder extrem detailverliebt. Die Erwartungshaltung war wohl zu hoch. Na ja, der Schluss war dann wieder spannend.

annegretsaubert – 01.01.2022
Mit Spannung warte ich auf die Fortsetzung der Geschichte, die mich sehr berührt. Auch wusste ich bisher nicht so viel über den Freiheitskampf in Irland und den tiefen Hass zwischen Katholiken und Protestanten dort

Juli – 17.12.2021
Leider kein Vergleich zu den vorausgegangenen Bücher der Serie. Die Handlung in der Gegenwart ist sehr zäh,politische Hintergründe in der Vergangenheit sind zu stark gewichtet und bis zum Schluß hat man Mühe, die Personen außerhalb des Hauptfigurenkreises auseinanderzuhalten. Und dann läßt der Schluß den Leser einfach nur ratlos zurück…..

FrauFreitag – 25.12.2021
Mir hat segue gefallen. Leichte Lektüre für verregnete Dezembertage.

elfi – 02.08.2022
Auch dieser Roman ist sehr spannend geschrieben. Freue mich schon auf die Fortsetzung.

kuh62 – 07.12.2021
Spannung von Anfang an!

lesefee – 04.12.2021
Das beste Buch, das ich seit langem gelesen habe.

AnjaW. – 24.02.2022
Am Anfang sehr langatmig. Erst später wurde es spannend. Würde 3 1/2 Punkte geben.

Blackbird – 25.02.2022
Hätte ich gewusst, das es noch eine Fortsetzung geben wird, hätte ich mich nicht durch das Buch „gearbeitet“…die anderen Bücher der Serie waren nicht so langatmig und für mich interessanter. Ich habe es nur zu Ende gelesen, weil ich die Serie abschließen wollte.

Ähnliche Titel wie „Die verschwundene Schwester“

Netzsieger testet Skoobe