Madame le Commissaire und der tote Liebhaber

Ein Provence-Krimi

 

Serie

Pierre Martin

Die 100 meistgelesenen Bücher Merry Bookmas Lese-Highlights im Juni SPIEGEL ONLINE Taschenbuch-Bestseller Regionalkrimi Krimis Frankreich

586 Bewertungen
4.5085

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Madame le Commissaire und der tote Liebhaber“

Ein neuer Fall für die provenzalische Kommissarin Isabelle Bonnet und ihren Assistenten Apollinaire vom Bestseller-Autor Pierre Martin.
Band 6 der erfolgreichen Krimi-Reihe, die den Leser in das malerische Provence-Dorf Fragolin führt

Untermalt vom Summen der Zikaden und Lavendelduft gleiten die Tage in Fragolin in der Provence friedlich vorüber. Bis das Undenkbare geschieht und das Städtchen jäh aus dem sanften Sommerschlummer reißt: Eines Morgens findet man den Bürgermeister Thierry – tot, mit durchschnittener Kehle. Zwar waren er und Kommissarin Isabelle Bonnet schon länger kein Paar mehr, dennoch trifft sein Tod Isabelle zutiefst. Dabei werden gerade jetzt die Fähigkeiten von Madame le Commissaire gebraucht, denn am Tatort gibt es keine brauchbaren Spuren. Und wer sollte schon einen Grund gehabt haben, den beliebten Bürgermeister zu ermorden? Ihre Nachforschungen führen Isabelle zum Tatort nach Sanary-sur-Mer, jenem Küstenort, in dem in den Dreißiger und Vierziger Jahren viele deutsche Künstler und Intellektuelle Zuflucht gefunden haben.

Band 1: Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer
Band 2: Madame le Commissaire und die späte Rache
Band 3: Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs
Band 4: Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild
Band 5: Madame le Commissaire und die tote Nonne
Band 6: Madame le Commissaire und der tote Liebhaber

Über Pierre Martin

Hinter dem Pseudonym Pierre Martin verbirgt sich ein Autor, der sich mit Romanen, die in Frankreich und in Italien spielen, einen Namen gemacht hat. Für seine Hauptfigur Madame le Commissaire hat er sich eine neue Identität zugelegt.


Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 266


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

12 Kommentare zu „Madame le Commissaire und der tote Liebhaber“

Tanja – 09.08.2020

gääähn.... dauernd am Essen und am Wein trinken...oder am Bücher lesen und baden... nebenbei wird ein Fall gelöst, immer die ratlosen Kommissare😉

...die vorigen Bände fand ich besser, ziemlich langatmig diesesmal

Rike – 29.01.2020
Walli – 21.12.2019

Viele sprachliche Wiederholungen, die Story ist nicht schlecht, aber die Entwicklung der Handlung manchmal etwas sprunghaft.

Katja R. – 16.09.2019

Tolles Buch, es lässt sich flott lesen

Pivoine – 19.08.2019

Wie immer gut geschrieben und spannend bis zum Schluss. Und man kann die Provence richtig "herausschmecken "! Bin gespannt auf die nächste Folge.

Ähnliche Bücher wie „Madame le Commissaire und der tote Liebhaber“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe