Der Junge, der Träume schenkte

Roman

Luca Di Fulvio

Gegenwartsliteratur Geschichten aus aller Welt SPIEGEL Bestseller Taschenbuch

291 Bewertungen
4.58419

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 12,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der Junge, der Träume schenkte“

New York, 1909. Aus einem transatlantischen Frachter steigt eine junge Frau mit ihrem Sohn Natale. Sie kommen aus dem tiefsten Süden Italiens - mit dem Traum von einem besseren Leben in Amerika.

Doch in der von Armut, Elend und Kriminalität gezeichneten Lower East Side gelten die gnadenlosen Gesetze der Gangs. Nur wer über ausreichend Robustheit und Durchsetzungskraft verfügt, kann sich hier behaupten. So wie der junge Natale, dem überdies ein besonderes Charisma zu eigen ist, mit dem er die Menschen zu verzaubern vermag ...


Verlag:

Bastei Lübbe

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 637

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Der Junge, der Träume schenkte“

Was für ein großartiges Buch...

Mammanonna – 27.09.2023
Eines der ganz wenigen Bücher die ich sehr bald zurückgegeben habe. brutaler Sex in diversen Situationen. Sie ist immer klaglos das opfer

Schleiereule2 – 25.09.2018
Sehr gute Sprache! Gut lektoriert. Das Ende kommt ein wenig plötzlich....

Katja R. – 24.03.2018
Dieses Buch habe ich aufgrund der guten Rezessionen ausgeliehen. Zu Beginn noch interessant, aber dann wird es eine zähe, langweilige Story. Bis zur Hälfte hab ich dem Buch eine Chance gegeben, nun aber breche ich ab.

Ganz nett. Nichts, was man nicht schon von anderen Buchen kennt. Kann man lesen, muss man aber nicht.

Christl – 11.11.2018
Grandioses Buch.

maio04 – 22.08.2018
spannend, traurig, herzergreifend, aber auch düster und böse, jedoch voller Emotionen. Eine hinreissende Liebesgeschichte, die mit Humor und Herz erzählt wird.

jagdtrinchen – 26.12.2020
Seichte Literatur. Nach den Bewertungen habe ich mehr erwartet.

Anneli – 13.06.2015
Absolut lesenswert und herrlich lang.

Ähnliche Titel wie „Der Junge, der Träume schenkte“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen