Elbflucht

Hamburg-Krimi

Serie 

Serie

Klaus E. Spieldenner

Regionalkrimi Krimis Deutschland

7 Bewertungen
4.28571

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Elbflucht“

ENE, MENE, MUH UND RAUS BIST DU

Während Umbaumaßnahmen auf dem Gelände der Hamburger Justizvollzugsanstalt Fuhlsbüttel werden zwei Skelette freigelegt. Geht ein Mörder um in Santa Fu? Oder handelt es sich bei den beiden Toten tatsächlich um die verschwundenen Häftlinge aus dem Jahr 2010? Die Ermittlungen führen Sandra Holz und ihr Team in die dunklen Gänge der reinen Männeranstalt in Hamburgs Norden. Ein Fall, der die Ermittler nicht nur in Atem hält, sondern sie bis in den deutschen Osten und in die Niederlande führt. Doch je tiefer Sandra Holz gräbt, desto unklarer wird das Motiv für die Morde. Wird Hamburgs Star-Kommissarin auch diesen Fall lösen können oder zukünftig vielleicht doch wieder die kleineren Brötchen backen?

Im neunten Band des Oldesloer Autoren Klaus E. Spieldenner landet seine Kriminalhauptkommissarin Sandra Holz sprichwörtlich hinter Gittern.

Über Klaus E. Spieldenner

Klaus E. Spieldenner, 1954 im Saarland geboren, verbrachte eine unbeschwerte Kindheit im grenznahen Überherrn. Schon früh spielte er Gitarre und nach Schule und Lehre wurde er 1974 als Grundwehrdienstleistender zur Luftwaffe eingezogen. Nach fünf Standortwechseln mit einer vierjährigen Auslandsverwendung wurde der Feuerwerker 2007 nach dreiunddreißig Dienstjahren in den Ruhestand versetzt. Nun begann er mit dem Schreiben. Zunächst veröffentlichte er zwei Bücher unter dem Pseudonym Renne D. Leips. Eines handelte von seiner langjährigen Coverband. Titel: Danke für die Appläuse. Danach beschreibt er die erlebnisreiche Zeit seiner Lehre im saarländischen Wadgassen (Lehrjahre sind keine Herrenjahre). Die Sozialkrimis "Enzo Demenzo, Einbein-Klein und das Flaschenkind sowie AlTcatraz 2037 (Prinz, wach auf) erschienen 2011 bzw. 2013. Am 25.1.2013 wurde im Leda-Verlag in Leer der erste Regionalkrimi mit der Oldenburger Kommissarin Sandra Holz veröffentlicht. Titel: "Unter Flutlicht". Neben dem Schreiben ist er Gitarrist und lebt mit seiner Ehefrau in Bad Oldesloe. Sie haben zwei erwachsene Kinder und Enkel Joris.


Verlag:

CW Niemeyer

Veröffentlicht:

2021

Druckseiten:

ca. 230

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Elbflucht“

Netzsieger testet Skoobe