Mit Haut und Haar

Roman

Serie 

Serie

Kathy Reichs

Psychothriller Thriller Amerika

82 Bewertungen
4.18293

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Mit Haut und Haar“

Die Arbeit einer echten Anthropologin umgesetzt in hochspannende Fiktion

Der Sommer ist brütend heiß in Charlotte, North Carolina. Gerade will Tempe Brennan vor der Hitze in den wohlverdienten Urlaub fliehen, als auf einer verlassenen Farm Überreste von brutal abgeschlachteten Schwarzbären gefunden werden. Doch das ist noch nicht alles. Zwischen den skelettierten Pranken stößt Tempe auf menschliche Knochen und damit auf die Spur von Schmugglern, die mit dem Töten von Wildtieren blutiges Geld verdienen. Wer ihnen zu nahe kommt, muss um sein Leben fürchten. Tempe ermittelt.

Über Kathy Reichs

Kathy Reichs, geboren in Chicago, lebt in Charlotte und Montreal. Sie ist Professorin für Soziologie und Anthropologie und unter anderem als forensische Anthropologin für gerichtsmedizinische Institute in Quebec und North Carolina tätig. Ihre Romane erreichen regelmäßig Spitzenplätze auf internationalen und deutschen Bestsellerlisten und wurden in 30 Sprachen übersetzt. Tempe Brennan ermittelt auch in der von Reichs mitkreierten und -produzierten Fernsehserie "Bones – Die Knochenjägerin".


Verlag:

Karl Blessing Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 257

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

8 Kommentare zu „Mit Haut und Haar“

Insa – 11.05.2016
Super spannend!

Leseratte – 04.08.2015
Wie immer spannend, informativ, belustigend - weil endlich wieder Ryan in ausreichender Form dabei war. Immer, wenn es einen zu sehr anekelt, die Abgründe manch menschlichen Daseins vorgeführt zu bekommen, darf man wieder lachen. Wenn mir die Informationen zuviel werden, lese ich quer. Klappte bei " Der Schwarm " auch schon gut. Immer wieder gern, Miz Reichs!

irmmon – 03.03.2015
spannend dass man es nicht mehr aus der Hand legen möchte

Nicola – 24.09.2014
Zeitweise etwas langatmig,aber durchaus lesenswert

kathastone – 15.08.2014
Immerhin schafft es Reichs in diesem Buch einmal eine schlüssige Story zu erzählen, bei der die Protagonistin nicht aus purem Leichtsinn in Gefahr gerät. Die medizinisch-anthropologischen Exkurse stören mich nicht, ich finde sie im Gegensatz sogar interessant, da sie nicht ausgedacht sind, sondern reale Erkrankungen und Methoden beschreiben.

schucon – 07.03.2014
Also ... Ich habe also auch gleich um einen Amelogenin-Test gebeten, als ich eine Femur-Probe für die DNS-Analyse einschickte ... Ich bin kein Doc! Ist schon alles ziemlich konfus!

frida spada – 26.01.2014
Es gab zu viele Mitspieler!

Tamara – 18.05.2021
Zäher Anfang, aber ab Seite 80 dann sehr spannend.

Ähnliche Titel wie „Mit Haut und Haar“

Netzsieger testet Skoobe