Nicht ohne meine Kinder!

Eine Mutter kämpft gegen das Jugendamt .

Karin Jäckel

Erfahrungsberichte

17 Bewertungen
3.2941

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Nicht ohne meine Kinder!“

Arbeit oder Kinder! - Das Jugendamt setzt eine junge Mutter unter Druck.

Joumana hatte noch nie ein einfaches Leben - hinter ihr liegen eine schwere Kindheit und mehrere gescheiterte Beziehungen. Und auch als alleinerziehende Mutter steht sie immer wieder vor neuen Herausforderungen. Doch endlich soll alles gut werden, als Jou ein interessantes Stellenangebot aus Italien erhält. Die dreifache Mutter ahnt nicht, dass sie wegen ihres Wunsches zu arbeiten schon bald ihre Kinder verlieren wird. Denn das Jugendamt stellt sie vor die Wahl: Arbeit oder ihre Kinder ...

Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 350

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Nicht ohne meine Kinder!“

deda – 27.05.2019
Es wird viel auf Deutschland geschimpft und auf das Amt.libanon dagegen und die Menschen dort sind so toll.ja,warum bleibt man dann nicht dort?Zudem war die Autorin auch sehr hysterisch, kein Wunder,dass das Gericht da so streng war.Es mag ja sein,dass vereinzelte Jugendämter Fehler machen,aber das ist wohl eher selten der Fall...

Rebecca – 02.10.2018
Macht wütend zu lesen das Alleinerziehende in Abhängigkeit gehalten werden, vom Steuerzahler bezahlt statt Ihnen den Weg in ein Leben ohne Alimentierung zu ebnen

Ähnliche Titel wie „Nicht ohne meine Kinder!“

Netzsieger testet Skoobe