Plötzlich Fee - Herbstnacht

Band 3 - Roman -

Serie 

Serie

Julie Kagawa

Dein SPIEGEL Bestseller Fantasy

400 Bewertungen
4.7975

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Plötzlich Fee - Herbstnacht“

Wenn Liebe zu Magie wird

Am Vorabend ihres siebzehnten Geburtstags findet sich Meghan als Wanderin zwischen den Welten wieder: Sie und Ash, der Winterprinz, wurden wegen ihrer verbotenen Liebe aus Nimmernie verbannt. Nun sind sie auf der Flucht. Denn die Eisernen Feen, denen Meghan im letzten großen Kampf empfindlichen Schaden zufügte, sinnen auf Rache und machen auch vor der Welt der Sterblichen nicht halt. Für Meghan gibt es keinen sicheren Ort mehr.

Über Julie Kagawa

Schon in ihrer Kindheit gehörte Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben: Langweilige Schulstunden vertrieb sie sich damit, all die Geschichten festzuhalten und zu illustrieren, die ihr im Kopf umher spukten - nicht gerade zur Freude ihrer Lehrer. Nach Stationen als Buchhändlerin und Hundetrainerin machte sie später ihr größtes Interesse zum Beruf und wurde Autorin. Sie lebt mit ihrem Mann in Louisville, Kentucky.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 346

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

10 Kommentare zu „Plötzlich Fee - Herbstnacht“

Sabine – 25.02.2019
Ich liebe diese Geschichte! nur noch ein band und dann war's das ...heul

Martina – 25.09.2018
Sehr spannend und mitfühlende Geschichte musste echt die trännen zurück haltenen 👍🏻

Ich – 22.08.2018
Lina Lina Lina – 14.01.2018
Judith – 03.12.2017
Stärkstes Buch der Serie bisher. Einfach eine packende Story mit würdigem Ende...

sacablond – 25.01.2017
es zieht sich sehf lange hin und es ist irgendwie zu genau beschildert

Dayline – 19.11.2016
unglaublich gute Geschichte. vieles wurde aus den vorigen bändern aufgeklärt. emotional war es sehr mitreißend, sodass ich gar nicht aufhören wollte zu lesen. Zum Schluss stieg die Spannung immer mehr. Der plötzliche Wandel am Ende hat mich dann doch echt sauer gemacht (Schicksal von meghan und ash), sodass ich echt gespannt bin, wie das im weiteren Buch gelöst werden soll.

Josefboehm – 22.05.2016
Nach Band zwei war ich dann doch etwas enttäuscht! Maghans Liebe wird einfach nur kitschig und das Buch erinnert an Herr der Ringe und Eragon. Aber deshalb ist das Buch nicht schlecht es ist bisher einfach nur das schlechteste der Reihen.

schwalbe – 18.04.2016
Ich liebe diese Reihe

Cambion – 17.04.2016

Ähnliche Titel wie „Plötzlich Fee - Herbstnacht“

Netzsieger testet Skoobe