Die Ketzerbraut

Roman

Historische Geschichten SPIEGEL ONLINE Taschenbuch-Bestseller 5. - 16. Jahrhundert

113 Bewertungen
4.4956

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Ketzerbraut“

München zu Beginn des 16. Jahrhunderts: Die schöne Bürgerstochter Genoveva, genannt Veva, soll nach dem Willen ihres Vaters den Sohn eines Geschäftspartners aus Innsbruck heiraten. Doch auf dem Weg nach Tirol geschieht das Unfassbare: Der Brautzug wird überfallen, Vevas Bruder ermordet und das Mädchen selbst von den Räubern entführt. Zwar gelingt es nach wenigen Tagen, Veva zu retten, doch nun glaubt ihr keiner mehr, dass sie noch unberührt ist. In den Augen der Welt ist sie »beschädigte Ware«, und ihr Vater beschließt, sie an den als Weiberheld und Pfaffenfeind berüchtigten Ernst Rickinger zu verheiraten. Nach Liebe werden die beiden nicht gefragt … Die Ketzerbraut von Iny Lorentz: Bestseller im eBook!

Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2010

Druckseiten:

ca. 600


6 Kommentare zu „Die Ketzerbraut“

– 03.09.2017

Sympathisch geschrieben, aber irgendwie ist die Geschichte etwas langwierig. Trotzdem gibt es interessante Einblicke in die damalige Zeit.

– 28.05.2017

Ein super mittelalter buch packend und fliessend zu lesen

– 13.03.2016

Das Buch ist sehr spannend geschrieben. Ich finde es spiegelt die Gewalt des Mittelalters wieder. Wirklich ein sehr gutes Buch 👍👍👍👍

– 27.08.2014

wieder eine schöne spannende Geschichte verbunden mit real existierenden Personen und deren Wirken in dieser Zeit, so wie die Lebensweise der Menschen in Bezug auf Religion, Glauben, Weltanschauung.

– 05.09.2013

wie die meisten anderen Bücher von Iny Lorentz, wieder eine gelungene und kurzweilige Geschichte.

Ähnliche Bücher wie „Die Ketzerbraut“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe