Ich komme ja wieder!

Vom Leben und Tod eines Sohnes. Ein Vater nimmt Abschied.

Hans Schneiderhans

Erfahrungsberichte

11 Bewertungen
3.4545

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Ich komme ja wieder!“

Mit seiner Schulfreundin Mara macht sich Till nach dem Abitur auf, um die Welt zu erkunden und zum ersten Mal die ganz große Freiheit zu kosten. Doch dann kommt alles anders: Bei einem Busunglück in Argentinien kommen Mara und Till ums Leben. Die Familien sind geschockt, es herrscht Ausnahmezustand. »Wie soll man mit dem Tod des eigenen Kindes umgehen?«, fragen sich die Eltern. Tills Vater Hans wählt hierzu einen ungewöhnlichen Weg: Aus Tills Sicht schildert er die Ereignisse, die sich an den tragischen Unfall anschließen. In Form eines bewegenden Zwiegespräches zwischen Vater und Sohn erzählt das Buch von dem emotionalen Weg, den die Eltern nun gehen müssen und der sie bis nach Argentinien führt. »Ich komme ja wieder!« ist die Geschichte eines unfassbaren Verlustes, aber auch eine leuchtende Hommage an das Leben – Tills Leben und die unvergesslichen Erinnerungen, die dieser junge Mensch in unserer Welt hinterlassen hat.

Verlag:

Eden Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 139

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Ich komme ja wieder!“

Eule – 26.12.2018
Ein gutes Buch, aber am Anfang etwas schwierig zu verstehen das es aus der Sicht von Till gelesen wurde.

julle – 06.11.2018
Eine sehr berührende Geschichte. Sie ist traurig , aber auch voller Leben , und die Liebe zum eigenen Kind . Diese Liebe endet nie , sie besteht über den Tod hinaus .

Ähnliche Titel wie „Ich komme ja wieder!“

Netzsieger testet Skoobe