Zuckerpuppen küssen gut

Und bleiben länger als eine Nacht

Emmi Sophie Bode

Leichte Unterhaltung

118 Bewertungen
3.4322

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Zuckerpuppen küssen gut“

Bei Lucia Rehling läuft alles schief, was schief laufen kann: Sie hat den größten Liebeskummer aller Zeiten, ihre Mutter und ihre beste Freundin bringen sie mit gut gemeinten Ratschlägen zur Weißglut und auch in ihrem Job als Assistentin der
Geschäftsführung ist Lucia mehr als unglücklich. Mit ihren dreißig Jahren hat sie noch immer keinen Mann an sich gebunden, geschweige denn ihre Berufung und ihr Lebensglück gefunden. Zu allem Übel kehrt auch noch Jonas Osterkamp, der Sohn des
Firmeninhabers, aus den USA zurück und wird ohne Vorankündigung und über Nacht ihr neuer Chef. In Lucias Augen ist dieser Jonas Osterkamp nichts anderes als ein
verwöhnter Sohn, Jonas wiederum ist maßlos überfordert mit seiner chaotischen und kessen Mitarbeiterin, die immer das letzte Wort zu haben scheint.
Während einer gemeinsamen Geschäftsreise nach New York lassen beide schließlich nichts unversucht, sich gegenseitig das Leben zur Hölle zu machen. Für Lucia eigentlich kein Problem – wenn Jonas Osterkamp nur nicht so unverschämt attraktiv wäre und sie in einem viel zu schwachen Moment mit ihm ins Bett steigen würde...

Verlag:

100 Fans

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 338

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


7 Kommentare zu „Zuckerpuppen küssen gut“

Burgfrau – 08.07.2016
Endlose Beschreibungen von Essen und Klamotten machen aus dem Buch eher eine Speisekarte und eine Werbung für Markenklamotten, aber auch extrem langatmig und daher auch langweilig.

nully – 13.07.2016
Ein ganz zauberhafter Roman super schön😍bitte mehr davon

Babsy – 14.08.2016
Schöne Geschichte. Aber zuviel Werbung von Markenklamotten.

Maya – 12.07.2016
Kann mich den Vorherigen Kommentaren nur anschließen. Habe irgendwann nur noch geblättert ... Die Dialoge sind leider ebenfalls sehr schwach. Man hätte aus der Geschichte mehr machen können.

Quinifer – 10.07.2016
Erinnert zu sehr an die Heftchen-Romane (Julia etc) Dazu noch endlose Beschreibungen von Essen und Klamotten mit ständiger Werbung (Bekommt die Autorin dafür wenigstens ein Paar Schuhe mit der riten Sohle?) Schade, weil der Handlungsstrang wäre ausbaufähig gewesen.

chrissy – 09.07.2016
J. A. Fan – 08.12.2018
Eine sinnlose Aufzählung von Klamottenlabeln und Speisekarten. und dann der restliche Inhalt! Da weiß man gar nicht,wo anfangen soll zu kritisieren. Eine Fachfrau ohne Englischkenntnisse, um nur Mal einen Unsinn aufzugreifen? Echt jetzt? Ich habe selten ein schlechteres Buch gelesen.

Ähnliche Titel wie „Zuckerpuppen küssen gut“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe