Die Chaosschwestern sind unschlagbar

Serie 

Serie

Dagmar H. Mueller

Freche Mädchen

77 Bewertungen
4.6753

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Chaosschwestern sind unschlagbar“

Band 2 der Chaosschwestern: Neue Verrücktheiten des quirligen Quartetts

Langeweile bei den Chaosschwestern? Unmöglich! Kaum haben die quirligen vier sich in der alten Villa eingelebt und die frechen Nachbar-Jungs zurechtgestutzt, da klettert das Chaos-Barometer erneut auf Sturm! Malea fasst den tollkühnen Plan, die Welt im Alleingang zu retten. Livi schwankt zwischen Star-Träumen und Glamour-Welt-Horror, als ein Talent-Scout sie entdeckt. Tess kämpft mit unerwarteten Peinlichkeiten, und Kenny ist zum allerersten Mal bis in die Haarspitzen verliebt! Liebeswirren, Hirngespinste, Heldenmut und mehr – im Lostreten von kicherigen Katastrophen sind die Chaosschwestern unschlagbar.

• Ein köstlicher Familienroman zum Mitkichern

• Spritzig, urkomisch und mit viel Herz erzählt


Verlag:

cbj

Veröffentlicht:

2009

Druckseiten:

ca. 171

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

10 Kommentare zu „Die Chaosschwestern sind unschlagbar“

Leonie – 09.04.2018
👍👍👍❤❤

@100 – 18.08.2017
zehrosh – 24.10.2016
Dieses Buch finde ich so toll ich habe dieses Buch schon zwei mal gelesen.

– 23.05.2016
ich finds win sehr schönes buch (;

BJV – 06.08.2015
Albert Meier – 09.01.2015
Es hat mir sehr sehr gut gefallen. M 8 Jahre.

Goldmund – 03.05.2014
ich liebe es Marlene 9Jahre

Katrin Kareht – 28.11.2013
Aber so was von toll diese Serie. Meine 4 Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren sind alle begeistert von diesen Büchern. Es wird schwer werden ein neues Buch zum Vorlesen zu finden nachdem wir den Chaosschwestern Adieu sagen müssen.

peterlenz127 – 10.08.2013
Voller chaos und wahnsinnig lustig!!!

EULEN FREAK – 31.05.2013
Soo ein cooles buch respekt ;)

Ähnliche Titel wie „Die Chaosschwestern sind unschlagbar“

Netzsieger testet Skoobe