Die Suche

Kriminalroman - Der Bestseller jetzt als Taschenbuch

Die 100 meistgelesenen Bücher Merry Bookmas Lese-Highlights im April SPIEGEL Bestseller SPIEGEL ONLINE Taschenbuch-Bestseller Krimis UK

744 Bewertungen
4.4691

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Suche“

Mehrere verschwundene Mädchen, eine Tote in den Hochmooren und scheinbar keine einzige Spur ... Der neue Kriminalroman von Bestsellerautorin Charlotte Link – gnadenlos, perfide, abgründig!

In Nordengland wird die Leiche der 14-jährigen Saskia Morris entdeckt, die vor einem Jahr spurlos verschwand. Kurz darauf wird ein weiteres Mädchen vermisst. Die Polizei in Scarborough ist alarmiert. Handelt es sich in beiden Fällen um denselben Täter? In den Medien ist schnell vom Hochmoor-Killer die Rede, was den Druck auf Detective Chief Inspector Caleb Hale erhöht.
Auch Detective Sergeant Kate Linville von Scotland Yard ist in der Gegend, um ihr ehemaliges Elternhaus zu verkaufen. Durch Zufall macht sie die Bekanntschaft von Amelies völlig verzweifelter Familie, wird zur unfreiwilligen Ermittlerin in einem Drama, das weder Anfang noch Ende zu haben scheint. Und dann fehlt plötzlich erneut von einem Mädchen jede Spur ...

Millionen Fans sind von den fesselnden Krimis von Charlotte Link begeistert. Dunkle Geheimnisse und spannende Mordfälle erwarten Sie. Alle Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden.

Über Charlotte Link

Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Ihre psychologischen Spannungsromane sind internationale Bestseller. Allein in Deutschland wurden bislang über 24 Millionen Bücher von Charlotte Link verkauft und ihre Romane sind in zahlreiche Sprachen übersetzt. Die Verfilmungen, beispielsweise Das andere Kind, werden im Fernsehen mit enorm hohen Einschaltquoten ausgestrahlt.
Charlotte Link lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt/Main.

Werkauswahl:

Das Haus der Schwestern (1999)
Die Rosenzüchterin (2000)
Der Beobachter (2011)
Im Tal des Fuchses (2012)
Die Betrogene (2015)


Verlag:

Blanvalet Verlag

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 476


38 Kommentare zu „Die Suche“

– 26.01.2020
– 20.01.2020

Bisher habe ich Charlotte Link gern gelesen. Dieses Buch jedoch ist nicht in der Lage mich zu fesseln. Nach der Hälfte wurden mir die Ofer und die Polizei so gleichgültig, daß ich das Buch zurückgegeben habe.

– 20.01.2020

Spannend aber trostlos

– 18.01.2020

Zu lang, wenig Spannung.

– 17.01.2020

Ich liebe die Kate Linville Reihe

Ähnliche Bücher wie „Die Suche“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe