Cytonic - Unendlich weit von Zuhause

Roman

Brandon Sanderson

Empfehlungen Fantasy & Science-Fiction Empfehlungen Science-Fiction Klassische Science-Fiction

83 Bewertungen
4.20482

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 12,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Cytonic - Unendlich weit von Zuhause“

Uralte Alien-Kreaturen, ein galaktischer Krieg und eine furchtlose junge Heldin:
»Cytonic – Lichtjahre von Zuhause« ist der 3. Teil von Brandon Sandersons epischem Science-Fiction Abenteuer um die junge Pilotin Spensa.
Spensa hat sich nicht nur zu einer der besten Sternenjägerinnen ihres Planeten entwickelt – der jungen Pilotin ist es auch gelungen, ihr Volk vor der Ausrottung durch die rätselhaften Krell zu bewahren.
Doch inzwischen verfügt die galaktische Allianz, die alles menschliche Leben kontrollieren will, über eine ultimative Waffe: die Delvers, uralte außerirdische Kreaturen, die ganze Planeten-Systeme in einem Augenblick auslöschen können. Spensa, die bereits einem Delver begegnet ist, weiß, dass keine noch so große Raumschiff-Flotte diese Monster besiegen kann. Sie hat allerdings auch etwas seltsam Vertrautes in der Kreatur gespürt – etwas, das die Galaxie retten könnte, falls Spensa endlich herausfindet, was sie wirklich ist.
Dafür müsste sie jedoch alles, was sie kennt, hinter sich lassen und das Nirgendwo betreten, einen Ort, von dem nur wenige je zurückgekehrt sind …
Die abenteuerliche Science-Fiction-Reihe »Claim the Stars« von Bestseller-Autor Brandon Sanderson ist in folgender Reihenfolge erschienen:

- Skyward – Der Ruf der Sterne
- Starsight – Bis zum Ende der Galaxie
- Cytonic – Unendlich weit von Zuhause

Über Brandon Sanderson

Brandon Sanderson, 1975 in Nebraska geboren, schreibt seit seiner Schulzeit phantastische Geschichten. Er studierte Englische Literatur und unterrichtet Kreatives Schreiben. Sein Debütroman »Elantris« avancierte in Amerika auf Anhieb zum Bestseller. Seit seinen »Kinder des Nebels«-Romanen und seinen Sturmlicht-Chroniken gilt Brandon Sanderson auch in Deutschland als einer der neuen Stars der Fantasy. Der Autor lebt mit seiner Familie in Provo, Utah.


Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2023

Druckseiten:

ca. 351

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


5 Kommentare zu „Cytonic - Unendlich weit von Zuhause“

Christian M. – 07.07.2023
Nach den ersten beiden, sehr flüssig und spannend zu lesenden Bänden, fühlte sich dieser zäh wie Gummi an. Ja, Spensa ist immer noch Spensa, aber deutlich gezähmter als früher. Und ihre Reise durch den cytonischen Raum ist deutlich zu esoterisch grundiert, um wirklich spannend zu sein. Hab den ersten Band in zwei Tagen gelesen, für diesen brauchte ich zwei Wochen und hab keine Ahnung mehr, was darin passiert ist.

Super Buch mit vielen Überraschungen

Leider sehr langatmig und langweilig. Nach den ersten beiden Bänden hab ich mehr erwartet. In der Mitte hab ich dann aufgegeben.

Andreas – 02.01.2024
Vierter Band wäre fein, Englisch wäre auch OK.

Claudia – 10.11.2023
Ich fand ihn gut, spannend wie immer, etwas anders, natürlich, da die Reise im Nirgendwo auch anders ist. Aber nicht total zäh. Es passiert viel, lange Pausen sollte man nicht machen, dann versteht man auch die Zusammenhänge besser, es kommt auf viele Details an, Science fiction ist eben nicht nur Action mit Raumschlachten... Ich möchte bald wissen, wie es weitergeht 🙂

Ähnliche Titel wie „Cytonic - Unendlich weit von Zuhause“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen