Amuse-Gueule ist kein Dorf in Sachsen

Roman

Benjamin Kindervatter

Deutschland, Österreich & Schweiz Humoristische Literatur

16 Bewertungen
4.3125

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Amuse-Gueule ist kein Dorf in Sachsen“

Vive la différence! Was verbindet eine katholische Parisienne mit einem zynischen Ostberliner sächsischer Herkunft? Gemeinsame Vorlieben für Hochprozentiges und Kulinarisches? Eher weniger, vielmehr sind es die berühmten Gegensätze, die sich anziehen: feine französische Hochkultur versus deutsche Ruppigkeit, ergänzt durch sächsische Wurzeln, die Gelegenheit für nicht ganz ernst zu nehmende Reminiszenzen an DDR-Zeiten bieten. Das Ergebnis: chaotisch-amüsante Szenen aus dem Leben eines ungleichen Liebespaares, das versucht, die kulturelle Kluft mit Humor und Gefühl zu überbrücken.

Verlag:

Langen-Müller

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 115

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Amuse-Gueule ist kein Dorf in Sachsen“

Gerd – 27.09.2019
Das Buch ist flüssig und witzig geschrieben,an manchen Stellen habe ich laut gelacht. Eins der Bücher bei denen man bedauert, das sie nicht länger sind. Das Zusammentreffen der sächsischen und französischen Kulturen wird humorvoll geschildert und ,das sage ich als Sachse,ich habe selten so gut geschriebenes Sächsisch gelesen.

Ähnliche Titel wie „Amuse-Gueule ist kein Dorf in Sachsen“

Netzsieger testet Skoobe