Up All Night - Up-All-Night-Reihe, Teil 1 (Ungekürzt)

April Dawson

Die 100 beliebtesten Hörbücher 2020 LYX.audio – romantisch, cool und supersexy Erotische Romane

25 Bewertungen
4.12

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Up All Night - Up-All-Night-Reihe, Teil 1 (Ungekürzt)“

Wie weit würdest du für deine große Liebe gehen?
Als Taylor Jensen an ein und demselben Tag nicht nur ihren Job an einen Kollegen verliert, sondern auch ihren Freund beim Fremdgehen erwischt, hat sie von Männern erst einmal genug. Völlig verzweifelt läuft sie Daniel Grant in die Arme, der ihr ein Zimmer in seiner WG anbietet. Einst waren sie beste Freunde, aber ein männlicher Mitbewohner mit sexy Tattoos und einem unwiderstehlichen Lächeln ist das Letzte, was Tae jetzt gebrauchen kann. Doch Dan steht schon lange auf Männer, weshalb das heiße Prickeln zwischen ihnen nichts zu bedeuten hat - oder etwa doch?
Teil 1 der romantisch-leichten UP-ALL-NIGHT-Reihe von Bestseller-Autorin April Dawson

Gelesen von:

Emilia Weinert Philipp Reuther

Verlag:

LYX.audio

Veröffentlicht:

2020

Länge:

11 Std.

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

Hörbuch


5 Kommentare zu „Up All Night - Up-All-Night-Reihe, Teil 1 (Ungekürzt)“

Claudia – 12.10.2021
Ich mag die Sprecherin seit hot as ice... Sie kann es einfach. Bisher war ich von vielen weiblichen Sprecher sehr enttäuscht, aber sie find ich angenehm und vor allem gut vertont. Philip reuther mag ich nicht ganz so gerne, da es einige viel bessere gibt, wie Sven macht, Ben Adam oder Ben Hofmann. Die konnen es nicht besser (sie sind gleich gut) aber sie haben angenehmer Stimmen für meine Ohren.... Reuther wird sicher auch seine Fans haben, Emilia ist aber eine meiner lieblings Sprecherin en, aber leider meist mit reuther zusammen, leider. Die Geschichten sind gut, etwas langatmig, aber gut, da einem die Protagonisten einem schnell ans Herz wachsen. Natürlich vorhersehbar, aber das liegt am Genre. Gegen Schluss gibt es wieder eine dicke Wendung vor dem happy end, damit muss man rechnen und ist ok, solange es dazwischen auch was zum lachen gibt

Sa – 01.09.2021
Habs abgebrochen, weils einfach viel zu langatmig war, auch wenn die Geschichte an sich schön scheint...

The Saski-Paski – 31.08.2021
Hat mit leider nicht so gut gefallen. Die Geschichte war sehr vorhersehbar. Auch die beiden Sprecher:innen fand ich nicht überzeugend. Leider langweilig.

Runner50 – 07.04.2021
Band 1 bis 3 aus dieser Reihe sind super. Schon deshalb, da alle in sich abgeschlossenen sind. Es empfiehlt sich jedoch, der Reihe nach zu lesen, da die Personen in den Geschichten immer wieder vorkommen und das ist spannend. Angenehme Stimmen der Vorleser.

Steffi – 12.11.2020
Recht langatmige, aber schöne Geschichte. Ich finde, dass der Tonfall und die Artikulation des Sprechers nicht zum dargestellten Protagonisten passt. Ihre Stimme ist angenehm und authentisch.

Ähnliche Titel wie „Up All Night - Up-All-Night-Reihe, Teil 1 (Ungekürzt)“

Netzsieger testet Skoobe