Tote schweigen nie

A. K. Turner

(K)Einschlafbücher – Gruselige Hörbücher Psychothriller Thriller UK

18 Bewertungen
4.33333

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Tote schweigen nie“

Wenn die Toten sprechen, ist sie zur Stelle: Cassie Raven rockt die Gerichtsmedizin!Als Assistentin der Rechtsmedizin ist die Londonerin Cassie Raven schräge Blicke gewöhnt. Möglicherweise ist auch ihr Gothic-Look mit zahlreichen Piercings und Tattoos nicht ganz unschuldig daran – ebenso wie ihre Überzeugung, dass die Toten mit uns sprechen, wenn wir nur ganz genau hinhören.Ebenso überzeugt ist Cassie davon, dass sie ohne die Hilfe von Mrs. Evens als Junkie unter einer Brücke gelandet wäre statt als Assistentin in der Rechtsmedizin. Umso größer ist ihr Schock, als sie einen Leichensack öffnet und in das Gesicht ihrer geliebten Mentorin blickt.Cassie ist sicher, dass Mrs. Evans ermordet wurde. Nur beweisen kann sie es nicht, denn eine kostspielige forensische Obduktion wurde bereits abgelehnt. Das macht ausgerechnet die unterkühlte DS Phyllida Flyte, die Cassie wegen einer verschwundenen Leiche auf dem Kieker hat, zu ihrer einzigen Option ... -

Gelesen von:

Sandra Voss

Verlag:

SAGA Egmont

Veröffentlicht:

2021

Länge:

12 Std. 41 Min.

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

Hörbuch


3 Kommentare zu „Tote schweigen nie“

Audax – 11.12.2021
Komplexe, gut durchdachte Story, die sich mit stetiger Zunahme von Spannung langsam entwickelt mit glaubwürdigen und interessanten Charakteren ohne Heldenmythos! Hier rollt sich eine Handlung vor einem auf, die sich wohltuend abhebt von den typischen Serientäterthrillern mit depressiven, traumatisierten Ermittlern, die aufgrund der fehlenden Interessanten Story auf grausame und blutige Effekthascherei angewiesen sind. Auch die Sprecherin macht ihre Sache sehr gut. Ich hoffe auf weitere Fälle von dieser Autorin.

WriteReadPassion – 16.02.2022
Das, was die Geschichte besonders machen sollte, ist nicht besonders umgesetzt Cassie ist ein besonderes Individuum. Das gefällt der Leser- und Hörerschaft auch sicher an ihr. Der Charakter ist eben kein a-typischer und sowas hört und liest man eben gerne. Aber Cassie finde ich doch in einigen Dingen grenzwertig. Die Sprecherin spricht die Ermittlerin mal männlich, mal weiblich ... irritierte mich, da ich nicht wusste, wer da gerade spricht. Nervt! Auch sonst ist der Erzählstil eher stockend und es passiert kaum etwas, ja so gut wie gar nichts, außer das Wissen über Cassies Leben und dessen Einzelheiten. Abbruch nach 3:18 Stunden; mit Sicherheit kein Thriller!!! Es geht mehr um Cassies Leben als um Ermittlungen. Enttäuschend! Geschichte 1 Stern, Sprecherin 4 Sterne

Andi – 07.04.2022
Gute Story, gewöhnungsbedürftige, aber kantige Charaktere und eine gelungene Auflösung. Kann ich nur empfehlen. Erwartet aber lieber einen Kriminalroman als einen Thriller.

Ähnliche Titel wie „Tote schweigen nie“

Netzsieger testet Skoobe