Mystery Diaries - Erster Roman: Schattenherz

Roman

Xenia Jungwirth

Mystery & Vampire

55 Bewertungen
3.18182

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Mystery Diaries - Erster Roman: Schattenherz“

Wenn dein Herz in Gefahr ist, musst du alles tun, um es zu retten: „Mystery Diaries: Schattenherz“ von Xenia Jungwirth – die Serie jetzt als eBook bei dotbooks.

Sarah liebt alte Bücher – vor allem, wenn darin düstere Sagen und unheimliche Legenden erzählt werden. Aber wirklich an magische Wesen und Fantasiegestalten glauben? Nein, natürlich nicht. Doch als sie nachts auf dem Nachhauseweg überfallen und von einem geheimnisvollen Fremden gerettet wird, weiß Sarah nicht mehr, was sie noch glauben soll. Denn was der Unbekannte getan hat, war nicht von dieser Welt. Sarah will unbedingt mehr über den seltsamen Mann mit den leuchtend grünen Augen herausfinden – und schwebt dabei in größter Gefahr …

Eine Serie, die Sie schaudern lässt: Tauchen Sie ein in die geheimnisvollen Welten der „Mystery Diaries“ und lassen Sie sich von übernatürlichen Kräften faszinieren!

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Mystery Diaries: Schattenherz“ von Xenia Jungwirth. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Verlag:

dotbooks Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 38

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Mystery Diaries - Erster Roman: Schattenherz“

Maria – 13.09.2018
Es war spannend und romantisch echt super 😊

Huber Claudia – 23.02.2017
Ganz nett ! reißt aber keinen vom Stuhl!

amaniax – 24.09.2015
Das buch bzw die Geschichte schreit eigentlich nach einer Fortsetzung den wie geht es jetzt weiter nachdem die auf sein Herz aufpasst wer wird es als nächstes versuchen zu bekommen oder wird der andere es wieder und wieder probieren was wird aus ihnen als paar was wird aus ihrer Familie wie wird sie sich verabschieden um fort zu gehen etc es sind mehr fragen ungeklärt als beantwortet und das ist somit kein gutes Ende aber an sich der Ansatz für einen Auftakt eines mehr bändigen Buches nicht übel aber so als kurz Geschichte ist es eine nicht gelungene Versuchung den am Ende einer Geschichte sollten alle Fragen gelöst und nicht 1000 neue 😉

– 08.09.2015
ich fand es auch schade, dass die Geschichte so schnell beendet war. Ansonsten super geschrieben

priska – 23.08.2015
so ist das Buch wirklich nicht schlecht geschrieben. finde es aber sehr scgade, dass es nur eine Kurzgeschichte ist. es hat eigentlich Potenzial für ein richtiges Buch.

Carina – 04.08.2015
Ich liebe Mystery und habe alle Romane der Serie gelesen. Ich finde alle kurzweilig und sehr spannend und hoffe, dass es von Schattenherz auch eine Fortsetzung gibt.

Sarah – 28.07.2015
leider viel zu kurz aber trotzdem eine schöne Geschichte

"Anonymous" – 21.07.2015
Ging mir so wie den anderen Lesern, nette Kurzgeschichte aber auch da hätte noch mehr hinein gemusst.

Bianca – 15.07.2015
zu kurz... zu schnell... schade... der Ansatz war echt gut

Leinberger – 12.07.2015
Die Geschichte ist zu kurz um es genau zu verstehen. Die Handlungen überschlagen sich.

Ähnliche Titel wie „Mystery Diaries - Erster Roman: Schattenherz“

Netzsieger testet Skoobe