Flut

Roman. Elementis - Band 1

 

Serie

Wolfgang Hohlbein

Fantasy

47 Bewertungen
3.48936

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Flut“

Sie blickte wieder nach oben. Zwischen den unzähligen winzigen Sternen war ein neuer, hellerer Lichtpunkt erschienen, der rasch anschwoll und dabei heller und heller wurde. „Großer Gott!“, flüsterte der Mann neben ihr. „Es hat begonnen!“

Das Firmament hat Feuer gefangen und der Himmel seine Schleusen geöffnet. Seit Wochen leiden die Menschen unter der Flut, die unbarmherzig niedergeht. Doch während die meisten noch über die hartnäckige Schlechtwetterfront stöhnen, wissen andere, dass sich dahinter etwas weitaus Bedrohlicheres verbirgt. Etwas, das die Welt in ihren Grundfesten erschüttern will. Von all dem ahnt die junge Rachel nichts, bis sie von einem Moment auf den anderen zur Figur in einem Spiel auf Leben und Tod wird …

Mysteriös, actiongeladen, faszinierend: Der erste Roman der ELEMENTIS-Trilogie.

„Temporeich geschrieben! Überraschende Wendungen – atemloses Lesen!“ Bild am Sonntag

Jetzt als eBook: „Flut“ von Wolfgang Hohlbein. dotbooks – der eBook-Verlag.

Über Wolfgang Hohlbein

Wolfgang Hohlbein wurde 1953 in Weimar geboren. Seit er 1982 gemeinsam mit seiner Frau Heike den Roman »Märchenmond« veröffentlichte, arbeitet er hauptberuflich als Schriftsteller. Mit seinen Romanen aus den verschiedensten Genres – Thriller, Horror, Science-Fiction und historischer Roman – hat er mittlerweile eine große Fangemeinde erobert und ist einer der erfolgreichsten deutschen Autoren überhaupt. Er lebt mit seiner Familie in der Nähe von Düsseldorf.


Verlag:

dotbooks Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 638


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

5 Kommentare zu „Flut“

ZiZa – 25.01.2019

Hohlbeins Ausdruck und Wortwahl sind schön wie immer. Der Anfang ist auch äußerst spannend geschrieben und diese Spannung trägt eine Weile lang über die oberflächlichen Figuren hinweg. Da ich aber mit Gott und dem Weltuntergang nichts am Hut habe, fehlte es mir irgendwann an Interesse für den Fortgang, denn die Identifikation mit den Hauptfiguren gelang mir nicht.

yori1928 – 14.01.2017

Zum Teil sehr langatmig

ameisentiger – 12.11.2016

laberlaberlabergähn

silbervogel – 09.11.2013

Na, da kann ich mich nur meinem Vorrezensenten anschließen. Eigentlich eine nette Story und auch der Schluss hat etwas mehr Zug drin. Allerdings hätte locker die Hälfte an Text gereicht. Soviel langatmige Dialoge sind mir selten begegnet. Schade. Ich werde die beiden Folgeromane nun auch erstmal zurückgeben.

Trumpi – 25.10.2013

Nun ja...Wenn man davon absieht, dass die Geschichte auf über tausend Seiten unnötig ausführlich aufgebläht wurde und mit unzähligen sich wiederholenden Dialogen gestreckt wurde, findet man einen recht spannenden Roman vor. Ich werde mir die restlichen Teile trotzdem nicht antun.

Ähnliche Bücher wie „Flut“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe