Einer wird sterben

Psychothriller

Wiebke Lorenz

Psychothriller Thriller Deutschland

85 Bewertungen
3.94118

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Einer wird sterben“

Sie ist allein im Haus. Allein mit ihrer Angst.
Sie kann mit niemandem sprechen. Nicht einmal mit ihrem Mann.
Was wissen die Leute im Auto?
Und vor allem, was werden sie tun?

Eines Morgens steht es plötzlich da. Das schwarze Auto. Mitten in der ruhigen Blumenstraße in einem gehobenen Wohnviertel. Darin ein Mann und eine Frau, die reglos dasitzen.
Stundenlang, tagelang.

Nach und nach macht diese stumme Provokation die Anwohner nervös. Allen voran Stella Johannsen, die sich immer und immer wieder die eine Frage stellt: Was wissen sie? Über die schreckliche Nacht vor sechs Jahren, als Stella und ihr Mann Paul einen schweren Unfall hatten. Einen Unfall, bei dem ein Mensch starb.

Sind sie deswegen hier? Was werden sie tun? Und wie viel Zeit bleibt Stella noch?


»Ich habe mich völlig in dieser Geschichte verloren und wusste irgendwann nicht mehr, wo oben und unten ist. Wahnsinnig spannend. Unbedingt lesen!« Melanie Raabe

Über Wiebke Lorenz

Wiebke Lorenz, geboren 1972 in Düsseldorf, studierte in Trier Germanistik, Anglistik und Medienwissenschaft und absolvierte eine Ausbildung zur Drehbuchautorin an der Internationalen Filmschule Köln. Sie lebt heute in Hamburg, schreibt für verschiedene Zeitschriften (u.a. "Cosmopolitan") und TV-Produktionen. Gemeinsam mit ihrer Schwester veröffentlicht sie unter dem dem Pseudonym Anne Hertz Bestseller mit Millionenauflage. Ihre Romane "Was? Wäre? Wenn?" (2003), "Allerliebste Schwester (2010)" und ihr Thriller "Alles muss versteckt sein" (2012) waren bei Kritik und Publikum höchst erfolgreich.


Verlag:

FISCHER E-Books

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 235

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


5 Kommentare zu „Einer wird sterben“

Karpes13 – 26.09.2019
Das erste Buch ist sehr spannend. Das zweite ist leider dann vorhersehbar.

Boepfi – 28.06.2019
gute idee- aber es war etwas zäh.für einen richtigen spannenden Schluss war anscheinend keine zeit mehr.

gebrael – 23.06.2019
...naja, so verregnet kann der Sonntag garnicht sein...

Serena – 18.01.2021
Sehr spannendes Buch

Leseratte05 – 23.04.2020
Das Buch hat an sich eine gute Idee und das Ende kam relativ unerwartet, allerdings zogen sich Anfang und Hauptteil ewig hin und passten dann von der Art der Erzählung nicht so richtig zum Schluss. Ich würde es nicht weiterempfehlen.

Ähnliche Titel wie „Einer wird sterben“

Netzsieger testet Skoobe