Tödlicher Mittsommer

Ein Fall für Thomas Andreasson

Serie 

Serie

Viveca Sten

Krimis Skandinavien Cosy Crime

23 Bewertungen
4.43478

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Tödlicher Mittsommer“

Der spannende sommerhelle Krimi aus Schweden
Es ist ein heißer Julimorgen auf Sandhamn im Stockholmer Schärengarten. Eine männliche Leiche liegt angespült am Weststrand der Insel.
Als eine gute Woche später nicht weit davon entfernt eine brutal ermordete Frau aufgefunden wird, muss sich Thomas Andreasson von der Polizeidienststelle Nacka des Falls annehmen.
Anhaltspunkte gibt es kaum. Was verband die Toten mit Sandhamn? Welche Geheimnisse verbergen sich in dem kleinen Ort? Gequält vom Verlust seiner neugeborenen Tochter und von einer zerbrochenen Ehe stürzt Thomas sich in die Ermittlung. Unerwartete Hilfe bekommt er dabei von seiner Jugendfreundin Nora Linde, die mit ihrer Familie die Sommermonate auf der Insel verbringt.
Ein Mörder geht um in der Ferienidylle, und der Druck auf die Polizei wächst. Thomas Andreasson muss den Täter finden, bevor noch ein Mensch stirbt …

Verlag:

Kiepenheuer & Witsch eBook

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 307

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

2 Kommentare zu „Tödlicher Mittsommer“

Anni68 – 06.06.2022
Das Buch war gut und flüssig geschrieben, was das Lesevergnügen allerdings beeinträchtigt hat, war das "Nebenher" was recht weitschweifig beschrieben wurde. Zwei Handlungsstränge - aber der mit Nora ist schon ziemlich ausschweifend. Insgesamt dennoch gut zu lesen und ich freue mich auf Folgebände.

Johanna – 24.07.2022
Eine stimmige Mischung aus Krimi, Sommer- und Urlaubstmmung, Lebensgeschichten und allerlei Drum und Dran. Auf den Mörder wäre ich nicht gekommen. Die Story hätte allerdings etwas straffer sein können. Jetzt schau ich mal nach dem nächsten Buch der Autorin.

Ähnliche Titel wie „Tödlicher Mittsommer“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe