Pfade der Sehnsucht

Roman

Victoria Alexander

Historische Liebesromane 16. - 18. Jahrhundert

62 Bewertungen
4.1129

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Pfade der Sehnsucht“

Der Auftakt zu einer neuen Serie voll sinnlicher Spannung

Nathaniel Harrington ist Londons begehrtester Junggeselle – doch ihn interessieren die unentdeckten Schätze ferner Länder weitaus mehr als die Frauen. Bis er die bezaubernde Gabriella trifft, die während einer Abendgesellschaft in der Bibliothek der Harringtons herumschnüffelt. Nathaniel ist begeistert. Gabriella, die seiner Familie die Schuld am Unglück ihres Bruders gibt, weniger…

Über Victoria Alexander

Die New York Times-Bestsellerautorin Victoria Alexander war in ihrem früheren Leben Fernsehreporterin, bis sie entdeckte, dass die historischen Liebesromane ihre Berufung sind. Heute schreibt sie Vollzeit – und ist manchmal immer noch selbst überrascht über ihren Erfolg. In ihrer Freizeit gehört ihre Leidenschaft dem Sammeln von alten Kochbüchern, Hüten und Weihnachtsschmuck.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2010

Druckseiten:

ca. 270

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Pfade der Sehnsucht“

Ennilyn – 07.10.2011
Unterhaltsam und romantisch Ich hatte befürchtet, eine überaus schnulzige Geschichte in der Hand zu halten, aber das war es wirklich nicht. Ich würde das Buch fast als Abenteuerroman bezeichnen, wenn die Geschichte nicht komplett in England gespielt hätte. Nichtsdestotrotz ist die Suche nach dem Schatz recht abenteuerlich. Gabriella möchte den Ruf ihres verstorbenen Bruders wiederherstellen und versucht mit allen Mitteln "sein" Siegel wiederzubeschaffen. Hierbei stößt sie auf Nathaniel Harrington und seine Brüder/Familie. Bereits im Prolog sind mir die Brüder Harrington ans Herz gewachsen. Jeder auf seine Art ein Unikat und charismatisch. Gemeinsam begeben sich Nate und Gabriella auf die Suche nach dem Siegel und kommen sich langsam näher. Doch einfach ist nichts zwischen den beiden. Sie "diskutieren" gern und heftig und stehen natürlich nicht zu ihren Gefühlen, nicht mal sich selbst gegenüber. Die Geschichte entwickelt sich recht schön und ich bin doch sehr angetan von dem Buch.

postman6670 – 13.04.2020
Die Autorin hat wirklich einen tollen Schreibstil, ich musste mehr als einmal lachen 😂

Ähnliche Titel wie „Pfade der Sehnsucht“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe