Pflicht und Ehre

Thriller

Serie 

Serie

Tom Clancy

Actionthriller Thriller Andere Länder

90 Bewertungen
3.76667

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Pflicht und Ehre“

Jack Ryan junior ist von seiner Tätigkeit beim geheim operierenden Nachrichtendienst Campus beurlaubt. Dennoch werden Anschläge auf ihn verübt. Er vermutet, dass sie mit seiner Beziehung zu einer iranischen Geheimdienstagentin zusammenhängen. Allerdings führen ihn seine Untersuchungen auf eine ganz andere Spur. Ein von Leichen gesäumter Weg führt ihn zur Rostock Security Group. Das private Sicherheitsunternehmen hat sich zu einem Global Player entwickelt. Bei Jack Ryan verdichtet sich der Verdacht, dass diese deutsche Firma Terroranschläge fingiert, um die eigene Unverzichtbarkeit zu legitimieren. Auf dem »Sicherheitsmarkt« geht es immerhin um viel Geld, sehr viel Geld. Auf sich allein gestellt, tritt Jack Ryan den Kampf gegen die unrechtmäßige Miliz an. Deren nächstes Terrorziel ist ein Staudamm. Wird er zerstört, sind Tausende vom Tod bedroht.

Über Tom Clancy

Tom Clancy hatte mit seinem ersten Thriller, Jagd auf Roter Oktober, auf Anhieb internationalen Erfolg. Der Meister des Techno-Thrillers stand seitdem mit allen seinen großen Büchern an der Spitze der internationalen Bestsellerlisten. Tom Clancy starb im Oktober 2013.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 268

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

5 Kommentare zu „Pflicht und Ehre“

buchfrend – 04.11.2019
Dieser Roman hat einen neuen Stiel. Der Inhalt springt zu sehr.

Andreas Harrack – 23.10.2019
Zu Detailgetreu Ich könnte einen Stadtplan schreiben, so genau beschreibt er die Verfolgungsjagden Interessiert Keinen Zu Oberflächlich die Story

Schnatti72 – 23.07.2020
grausam & unglaubwürdig, nicht entfernt ein Clancy

chalbisa – 20.10.2019
Wie immer wenn ein Schriftsteller unter einem Namen eines Bekannten Thrillerautors vermarktet wird, ist das Buch sehr enttäuschend! Zu einfach um ein guter Thriller zu sein. Schade um die Zeit die man dafür aufwendet

Pirx – 14.10.2019
Eher platt und langweilig. Ich weiß nicht, ob immer dieselben Ghostwriter unter Clancy’s Namen schreiben. Dieser Roman ist weniger spannend. Die einzige Verbesserung gegenüber Clancy ist, dass der ekelhaft triefende Patriotismus nachgelassen hat.

Ähnliche Titel wie „Pflicht und Ehre“

Netzsieger testet Skoobe