Sommer 1914

Zwischen Begeisterung und Angst - wie Deutsche den Kriegsbeginn erlebten

Tillmann Bendikowski

Neuzeit

3 Bewertungen
2.33333

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Sommer 1914“

Der renommierte deutsche Historiker über den Ausbruch des Ersten Weltkriegs

Allgemeine Kriegsbegeisterung in Deutschland 1914 – das war lange die vorherrschende Einschätzung. Doch haben die Menschen den Krieg wirklich freudig begrüßt? Tillmann Bendikowski schildert den Ausbruch des Ersten Weltkrieges aus der vielschichtigen Perspektive derjenigen, die diese Zeit unmittelbar erlebten. Er begleitet fünf Deutsche – den Kaiser, einen Historiker, einen jungen Journalisten, eine Lehrerin und einen Lyriker – durch die Sommermonate des Jahres 1914: eine Zeit, in der sich das Leben in Europa grundlegend veränderte. Und er zeigt: Die Deutschen wussten früh, welche Schrecken ihnen bevorstanden.

Verlag:

C. Bertelsmann Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 383

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Sommer 1914“

kathastone – 09.04.2014
Zweifellos interessant, aber doch eher trocken zusammen getragene Historie.

Ähnliche Titel wie „Sommer 1914“

Netzsieger testet Skoobe