Thomas Gsella

Thomas Gsella, Jahrgang 1958, ist Autor zahlreicher Prosa- und Lyrikbände, zudem schreibt er für die „FAZ“, „Spiegel Online“, „taz“ und das „SZ-Magazin“. 2011 erhielt er den Robert-Gernhardt-Preis.

Lies die eBooks von Thomas Gsella und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

4 Bücher von Thomas Gsella

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos